Lieber zu viel als zu wenig: Jugendämter nehmen häufiger Kinder aus ihren Familien

Die Jugendsozialarbeiter sind angesichts der zahlreichen Fälle überfordert und unterbezahlt. Es kommt vor, dass einem Sozialarbeiter 200 Fälle aufgebürdet werden.

Weiterlesen