Wegen Stigmatisierung und Armut: Südkoreaner flieht in die nordkoreanische Wahlheimat seiner Eltern

Südkoreanischen Staatsbürgern ist es nicht erlaubt, nach Nordkorea einzureisen oder ohne Erlaubnis der Regierung Kontakt zu Nordkoreanern herzustellen.  Seit dem Koreakrieg

Weiterlesen

In die Mongolei verbannt? John Boltons Abwesenheit beim Gipfel in Korea befördert Spekulationen

Der als Falke bekannte US-Sicherheitsberater John Bolton war beim Treffen seines Präsidenten Donald Trump mit Kim Jong-un in Nordkorea am

Weiterlesen

Historisch: Donald Trump und Kim Jong-un treffen sich in demilitarisierter Zone (Video)

Mehr zum Thema – Umfrage: Ein Drittel aller US-Amerikaner unterstützt Nuklearkrieg gegen Nordkorea Das historische Treffen der beiden Staatsmänner gilt

Weiterlesen

Donald Trump überschreitet Grenzlinie zu Nordkorea und schüttelt Hände mit Kim Jong-un

Am Sonntag hat sich Donald Trump an der Demarkationslinie zwischen Nord- und Südkorea mit Kim Jong-un getroffen. Die beiden schüttelten

Weiterlesen

Washington: Berichte über Uneinigkeit in US-Regierung sind „subversive Desinformation“ (Video)

Mehr zum Thema – Nordkorea: John Bolton ist ein „fehlerhaftes menschliches Produkt“ US-Journalisten, die über Zerwürfnisse innerhalb der US-Regierung schreiben, seien

Weiterlesen

Nordkoreanische Regierung zu Südkorea: Beendet krankhafte ausländische Abhängigkeit

Die Zeitung Rodong Sinmun (Arbeiterzeitung) gilt in Nordkorea als Sprachrohr des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas. In Südkorea werden die Veröffentlichungen

Weiterlesen

Pentagon beendet Zusammenarbeit mit Russland bei kommerziellen Raketenstarts

Der Vorbehalt gilt für alle Dienstleistungen mit Satelliten und Trägerraketen, die in Russland entwickelt und hergestellt werden, heißt es in

Weiterlesen

Nordkorea: John Bolton ist ein „fehlerhaftes menschliches Produkt“

Nordkorea hat seine jüngsten Raketentests verteidigt und Kritik aus den USA mit scharfen Worten zurückgewiesen. Der US-amerikanische Sicherheitsberater John Bolton hatte

Weiterlesen

Nordkorea: Schwerste Dürre seit 100 Jahren und drohende Hungersnot

Zwischen Januar und Mitte Mai fielen in Nordkorea nur 56,3 Millimeter Regen. Ein 100-Jahres-Tief. Rund 40 Prozent der nordkoreanischen Bevölkerung

Weiterlesen

Lawrow: Russland und China bereit, Nordkorea nach Denuklearisierung Sicherheitsgarantien zu geben

Der russische Außenminister Sergej Lawrow traf sich mit seinem chinesischen Amtskollegen Wang Yi am Montag in Moskau. Die beiden Minister

Weiterlesen