Indonesien: Studenten gehen wegen „Sex-Gesetz“ gegen islamistisches Regime auf die Straße

Jakarta – Ein kleines Lehrbeispiel für alle linken schizoiden Gutmenschen, das zeigt, wohin der Einfluss von islamischen Fundamentalisten in einem Land führt, bietet gerade Indonesien, wo in der Hauptstadt Jakarta tausende Studenten auf die Straße gehen, weil das korrupte islamistische Regime zukünftig vorehelichen Sex und Abtreibungen unter Strafe stellen will

Weiterlesen