Gespräche zum Erhalt des Nuklearabkommens: Iranischer Außenminister in Paris erwartet

Zu Gast in Stockholm, kündigte der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif seinen Besuch in Paris an:  Ich werde am Freitag nach

Weiterlesen

Aus der Not eine Tugend machen: Iran arbeitet an Eigenproduktion sanktionierter Medikamente

Die Islamische Republik Iran wehrt sich gegen die Sanktionen der USA. Für die iranische Regierung verhindern die Vereinigten Staaten die

Weiterlesen

Iranischer Außenminister beschuldigt London, bei US-Wirtschaftsterrorismus gegen Iran mitzumischen

In Teheran wurde der Nationaltag der Journalisten begangen. Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif nutzte die Gelegenheit, um sich der

Weiterlesen

Teheran bestätigt: Russland und Iran werden zeitnah gemeinsame Marinemanöver durchführen

Der Iran wird in diesem Jahr gemeinsame Marineübungen mit Russland durchzuführen. Die Vorbereitungen für die Manöver werden bald beginnen. Das

Weiterlesen

Ankündigung aus Teheran: Wir werden uns von weiteren Auflagen des Nuklearabkommens lossagen

Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif kündigte am Samstag an, dass sein Land auch weiteren Auflagen des Nuklearabkommens von 2015

Weiterlesen

Iran und Russland planen gemeinsames Manöver im Persischen Golf

Der iranische Konteradmiral und Kommandant der iranischen Marine, Hossein Khanzadi, sagte am Montag, es werde “in der nahen Zukunft” gemeinsame

Weiterlesen

Hormus-Mission: USA bitten Deutschland förmlich um Beteiligung

“Wir haben Deutschland förmlich gefragt, zusammen mit Frankreich und Großbritannien bei der Sicherung der Straße von Hormus mitzuhelfen und iranische Aggression zu

Weiterlesen

Iran: Pläne für europäische Flotte im Persischen Golf “feindselig und provokativ”

Der Iran hat den britischen Vorschlag zur Entsendung einer europäischen Mission in den Persischen Golf und die Straße von Hormus

Weiterlesen

Twitter sperrt Konten von drei iranischen Nachrichtenagenturen

Die persischsprachigen Twitter-Konten der Nachrichtenagentur Mehr sowie des Young Journalists Club (YJC) und der IRNA sind seit Freitag auf Twitter gesperrt.

Weiterlesen