LPI-GTH: Mehrere E-Bikes entwendet

25.07.2021 – 08:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Eisenach (ots)Im Zeitraum von Donnerstag 23.00 Uhr bis Freitag 07.00 Uhr verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zum Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Marienstraße. Aus dem Hausflur entwendeten sie ein blaues E-Bike der Marke Bulls, Modell Sonic EVA im Wert von ca. 4.000 Euro. An der Tür entstand geringer Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 03691-2610 bei der Polizeiinspektion Eisenach (Hinweisnummer 01690532/2021) zu melden.Am Freitag wurden zwischen 22.00 Uhr und Mitternacht am Markscheffelshof zwei E-Bikes entwendet, die an einem Bauzaun angeschlossen waren. Es handelt sich um ein blaues Cube Reaction Hybrid und ein grünes Bulls Copperhead im Gesamtwert von ca. 8.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eisenach (Hinweisnummer 0168985/2021) unter Tel. 03691-2610 entgegen. (tr)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPolizeiinspektion EisenachTelefon: 03691/2610E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Berauschter Motorradfahrer ohne Fahrerlaubnis verursacht Verkehrsunfall

25.07.2021 – 08:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Eisenach (ots)Am Samstag ereignete sich gegen 18.00 Uhr ein Verkehrsunfall in der Zeppelinstraße. Ein Motorradfahrer fuhr auf einen vorausfahrenden Dacia auf, kam dadurch zu Sturz und verletzte sich leicht. Sowohl an dem Pkw als auch an der Suzuki entstand Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 800 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Motorradfahrer alkoholisiert war, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Auch ein Drogentest verlief positiv, sodass bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Eine Fahrerlaubnis besitzt der 48-Jährige nicht. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. (tr)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPolizeiinspektion EisenachTelefon: 03691/2610E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Unter Drogeneinfluss Fahrzeug geführt

25.07.2021 – 02:19

Landespolizeiinspektion Gotha

Ilmenau (ots)Am Samstagabend gegen 22:05 Uhr kontrollierten die Beamten der PI Arnstadt-Ilmenau einen 24-jährigen Fahrzeugführer eines Pkw VW in der Ilmenauer Ehrenbergstraße. Ein freiwillig beim Fahrzeugführer durchgeführter Drogentest verlief positiv auf den Konsum von Amphetamin und Methamphetamin. Bei dem 24-Jährigen wurde die Blutentnahme angeordnet und im Krankenhaus Ilmenau durchgeführt. Der Fahrzeugschlüssel wurde zur Unterbindung der Weiterfahrt im Anschluss sichergestellt. Der junge VW-Fahrer muss sich nun wegen Fahren unter berauschenden Mitteln verantworten. (dl)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPolizeiinspektion Arnstadt-IlmenauTelefon: 03677/601124E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Betrunken mit dem Fahrrad in die Verkehrskontrolle gefahren

25.07.2021 – 02:31

Landespolizeiinspektion Gotha

Ilmenau (ots)Die Beamten der Ilmenauer Polizei führten am späten Samstagabend eine Geschwindigkeitskontrolle in der Ehrenbergstraße in Ilmenau durch. Gegen 00.05 Uhr befuhr ein 34-Jähriger mit seinem Fahrrad die Ehrenbergstraße. Der Radfahrer fuhr zwar nicht zu schnell, fiel aber durch seine fehlende Beleuchtung auf, so dass ihn die Beamten einer Kontrolle unterzogen. Bei der Verkehrskontrolle bemerkten die Polizeibeamten starken Alkoholgeruch bei dem Radfahrer. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Vorwert von 1,63 Promille. In der Folge wurde die Blutentnahme bei dem jungen Mann angeordnet und durchgeführt. Der 34-Jährige muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten. (dl)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPolizeiinspektion Arnstadt-IlmenauTelefon: 03677/601124E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Strohpresse in Brand geraten

24.07.2021 – 23:29

Landespolizeiinspektion Gotha

Ehrenstein (ots)Am späten Freitagnachmittag gegen 17:40 Uhr fing auf einem Feld in Ehrenstein eine Strohpresse Feuer. Der 26-jährige Fahrer der Strohpresse war gerade dabei das Stroh auf dem Feld mit der Presse zu Strohballen zu bündeln, als er bemerkte dass ein Ballen zu klimmen begann. Der junge Mann griff schnell zum Feuerlöscher und konnte den Ballen ablöschen. Als sich der 26-Jährige dann wieder zu seinem Fahrzeug begeben wollte, stellte er fest, dass dieses vermutlich auf Grund eines technischen Defektes ebenfalls Feuer gefangen hatte. Geistesgegenwärtig und mutig fuhr der Mann die Strohpresse noch vom Feld herunter, um einen Flächenbrand zu vermeiden. Die hinzugerufene Feuerwehr konnte die brennende Strohpresse relativ schnell löschen. Der Sachschaden wird auf ca. 70.000,- Euro geschätzt. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. (dl)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPolizeiinspektion Arnstadt-IlmenauTelefon: 03677/601124E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

24.07.2021 – 23:33

Landespolizeiinspektion Gotha

Arnstadt (ots)Samstagnacht gegen 03:20 Uhr kontrollierten Polizeibeamte der ESU Gotha einen 22-Jährigen Am Bahnhof in Arnstadt. Während der Kontrolle wurden bei dem jungen Mann 0,53 Gramm Marihuana in einem Cliptütchen in der Jackentasche festgestellt. Die Betäubungsmittel wurden beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren gegen den 22-Jährigen eingeleitet. (dl)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPolizeiinspektion Arnstadt-IlmenauTelefon: 03677/601124E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Katalysator abgebaut und entwendet – Zeugenaufruf

24.07.2021 – 23:55

Landespolizeiinspektion Gotha

Gossel (ots)Bisher unbekannte Täter haben sich Samstagnacht zwischen 02.30 Uhr und 04.15 Uhr an einem Pkw Skoda zu schaffen gemacht, welcher auf einem Parkplatz im Jonastal am Abzweig Gossel abgestellt war. Hierbei wurde mittels mitgeführtem Werkzeug der Katalysator des Skoda ausgebaut und entwendet. Der 33-Jährige Besitzer, welcher sich im Umfeld des Fahrzeuges befand, wurde durch die Geräusche und Bewegungen aufmerksam und informierte die Polizei. Trotz eines zügigen Einsatzes konnten die Täter mit einem bisher unbekannten Fahrzeug vom Tatort flüchten. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 1000,- Euro, der entstandene Sachschaden wird auf ebenfalls 1000,- Euro geschätzt. Die Polizei Arnstadt-Ilmenau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern oder dem Fahrzeug geben können, sich unter der Bezugsnummer 0168943/2021 zu melden. (dl)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPolizeiinspektion Arnstadt-IlmenauTelefon: 03677/601124E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Versuchter Einbruch in Wohnung- Zeugen gesucht

25.07.2021 – 00:01

Landespolizeiinspektion Gotha

Ilmenau (ots)In der Zeit vom Freitag, 18.00 Uhr bis Samstag, 15.00 Uhr versuchten sich bisher unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Ilmenauer Karl-Liebknecht-Straße zu verschaffen. Hierbei wurde die Türzarge der Wohnungstür beschädigt, ein Eindringen in die Wohnung gelang den Unbekannten jedoch nicht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 50,- Euro. Zeugen werden gebeten sich unter der Bezugsnummer 0169170-2021 bei der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau zu melden. (dl)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPolizeiinspektion Arnstadt-IlmenauTelefon: 03677/601124E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Trickreicher Handydiebstahl – Zeugensuche

24.07.2021 – 15:20

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)Am Freitagnachmittag kurz nach 16 Uhr begab sich ein bisher unbekannter Täter in einen neu eröffneten Technikmarkt im Gewerbegebiet Gotha-Süd und ließ sich durch einen Mitarbeiter ein neues Apple iPhone 12 Pro Max 128 GB in blau vorführen. Nach der gemeinsamen Besichtigung sollte das Gerät wieder verpackt werden, wobei der Täter das Mobiltelefon unbemerkt einsteckte und anschließend den Markt verließ. Das erbeutete Handy hat einen Wert von 1.189 Euro.Der Täter wird als männlich, 30 bis 40 Jahre alt, ca. 170cm groß, mit kräftiger Gestalt, kurzen schwarzen Haaren und südländischem Hautton beschrieben. Dieser soll mit einem dunklen T-Shirt und blauer Jeanshose bekleidet gewesen sein.Wer Angaben zur Person, zur Fluchtrichtung bzw. -fahrzeug oder zum Verbleib des Mobiltelefons machen kann wird gebeten sich bei der Polizei Gotha unter 03621/78-1124 mit der Bezugsnummer 168691 zu melden. (ms)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaInspektionsdienst GothaTelefon: 03621/781124E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Einbrüche in Postverteilungszentren

24.07.2021 – 15:24

Landespolizeiinspektion Gotha

Emleben / Ohrdruf (ots)Unbekannte Täter gelangten am frühen Samstagmorgen zwischen 3 Uhr und 6 Uhr gewaltsam in die Postverteilungszentren in Emleben und Ohrdruf und verursachten hohen Sachschaden.Im Inneren wurden sogar Wertgelasse mittels mitgebrachter Technik gewaltsam geöffnet. Da jedoch weder Geld noch Wertgegenstände zu erbeuten waren blieben die Täter erfolglos und flüchteten unerkannt.Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Gotha unter 03621/78-1424 entgegen. (ms)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaInspektionsdienst GothaTelefon: 03621/781124E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Ampelausfall führt zu Unfall mit verletzter Person

24.07.2021 – 15:42

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)Freitagnachmittag fiel mitten im Berufsverkehr die Lichtzeichenanlage an der Europakreuzung aus. Der 26-jährige Fahrer eines Fords erkannte die ausgefallene Ampel zu spät und missachtete die durch Verkehrszeichen geregelte Vorfahrt eines 37-jährigen Ford-Fahrers, welcher die B247 stadteinwärts fuhr. Es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich, bei dem der 37-Jährige leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert wurde.Der Verkehr wurde zwischenzeitlich durch Polizeibeamte reguliert bis die Unfallaufnahme abgeschlossen, die Ampelanlage Instand gesetzt und sich der Verkehrsfluss normalisiert hatte. (ms)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaInspektionsdienst GothaTelefon: 03621/781124E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Suche nach Ladendieb

23.07.2021 – 16:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Waltershausen (Landkreis Gotha) (ots)Die Gothaer Polizei ermittelt derzeit nach einem Ladendiebstahl in einem Baumarkt in der Ohrdrufer Straße. Der Unbekannte entwendete heute, gegen 09:45 Uhr, Werkzeug sowie einen Briefkasten im Gesamtwert von ca. 400 Euro. Eine Zeuge nahm die Verfolgung auf, konnten den Täter jedoch nicht erreichen. Die Täterbeschreibung lautet wie folgt: deutsch, ca. 25 Jahre alt, ca. 175cm groß, schlanke Figur, blonde Haare mit Rotstich, karierte Jacke (rot/blau) und grüne Hose. Er soll wohl mit seinem Mountainbike geflüchtet sein. Die Polizei sucht derzeit Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0168330/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Radkappen gestohlen – Zeugensuche

23.07.2021 – 16:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Ilmenau (ots)Die Ilmenauer Polizei ermittelt derzeit in einem eher ungewöhnlichen Fall des besonders schweren Diebstahls. Unbekannte entwendeten die Radkappen von 35 Fahrzeugen, welche “Am Vogelherd” geparkt waren. Die Tatzeit liegt zwischen dem 09.07.2021 und dem heutigen Tag und der Gesamtwert im mittleren, vierstelligen Bereich. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Täter oder zum Verbleib des Beuteguts machen können. Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 (Bezugsnummer 0168258/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Erfolgloser Einbruchsversuch – Hoher Sachschaden

23.07.2021 – 16:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Creuzburg (Wartburgkreis) (ots)Unbekannte verursachten bei dem vergeblichen Versuch in einen Lebensmittelmarkt in der Bahnhofstraße einzudringen erheblichen Sachschaden. Zwischen dem 17.07.2021, gegen 20.15 Uhr und dem 19.07.2021, gegen 20.00 Uhr machten sich die Täter gewaltsam an einem Zugang zu schaffen. Dabei entstand Sachschaden in einer Höhe von ca. 3.000 Euro. Es gelang den Personen offenbar nicht in den Markt zu gelangen. Die Polizei sucht Zeugen dieses Sachverhalts und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0168301/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Kollision zwischen PKW und Moped

23.07.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)Gestern kam es kurz nach 17.30 Uhr im Einmündungsbereich Salzitterstraße/Mönchallee zur Kollision zweier Fahrzeuge. Ein 37-Jähriger befand sich mit seinem Hyundai auf der Salzgitterstraße und beabsichtigte in Richtung Innenstadt zu fahren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Moped des Vorfahrtsberechtigten. Der 17-Jährige kam zu Fall und verletzte sich leicht. An beiden Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Zeugensuche nach Unfallflucht

23.07.2021 – 11:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Tambach-Dietharz (Landkreis Gotha) (ots)Am 22.07.2021 kam es zwischen 14.45 Uhr und 21.00 Uhr in der Splitterstraße zu einem Verkehrsunfall. Der Geschädigte parkte sein Fahrzeug, einen historischen Audi, am Fahrbahnrand und stellte bei seiner Rückkehr Schäden an der linken Fahrzeugseite fest. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 1.500 Euro. Der Verursacher flüchtete nach dem Unfall unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Gotha ermittelt und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 03621-781124 unter Angabe der Hinweisnummer 0167889/2021 zu melden. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Trunkenheitsfahrt beendet

23.07.2021 – 11:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Eisenach (ots)Die Eisenacher Polizei kontrollierte gestern, gegen 23.00 Uhr, einen VW in der Schillerstraße. Hierbei zeigte sich, dass die 40-Jährige Fahrerin offenbar erheblich alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von über 1,8 Promille Atemalkohol. Damit war die Fahrt beendet und die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Es folgte die Blutentnahme zur Beweissicherung und die Einleitung eines Strafverfahrens. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Fahrradfahrer unter Alkohol

23.07.2021 – 11:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Tambach-Dietharz (Landkreis Gotha) (ots)Beamte der Gothaer Polizei kontrollierten gestern, gegen 22.50 Uhr, einen Fahrradfahrer in der Hauptstraße. Während der Kontrolle ergab sich der Verdacht der Beeinflussung durch Alkohol. Ein Atemalkoholtest bestätigte die Vermutung, der Radler war mit über 1,8 Promille Atemalkohol offenbar erheblich alkoholisiert. Damit war die Fahrt beendet und es folgte die Blutentnahme im Krankenhaus. Den 51-Jährigen erwartet ein Strafverfahren. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Höchstgeschwindigkeit fast verdoppelt

23.07.2021 – 09:58

Landespolizeiinspektion Gotha

Westhausen (Landkreis Gotha) (ots)Die Gothaer Polizei führte gestern von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr Geschwindigkeitsmessungen auf der B247 zwischen Westhausen und dem Ascharaer Kreuz durch. In diesen fünf Stunden passierten ca. 1.500 Fahrzeuge die Messstelle, wobei acht Fahrzeugführer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h überschritten. Ein Fahrzeug fiel besonders auf. Der Fahrer wurde mit 198 km/h gemessen, er fuhr also fast doppelt so schnell wie erlaubt. Ihn erwartet ein Fahrverbot und ein nicht unerhebliches Bußgeld. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Auseinandersetzung im Stadtpark

23.07.2021 – 08:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Arnstadt (Ilm-Kreis) (ots)Am gestrigen Abend kam es gegen 21.00 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Hierbei schlug ein derzeit Unbekannter einem 21 Jahre alten Geschädigten (staatenlos) ins Gesicht. Er wurde dadurch verletzt und musste medizinisch behandelt werden. Anschließend flüchtete der Täter. Kurze Zeit später kam es an der gleichen Tatörtlichkeit zu einer weiteren Auseinandersetzung, wobei zwischen 15 und 20 Personen beteiligt gewesen sein sollen. Die hinzugerufene Polizei konnte die Situation jedoch schnell beruhigen. Die Polizei ermittelt derzeit wegen Körperverletzung und sucht Zeugen, die Angaben zu dem unbekannten Täter machen können. Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 (Bezugsnummer 0167914/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Diebstahl aus Drogerie – Täter festgenommen

23.07.2021 – 08:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)Am Mittwoch, gegen 13.00 Uhr, entwendete ein 37-Jähriger aus einer Drogerie in der Gothaer Innenstadt mehrere Flaschen Parfum im Gesamtwert von 498 Euro. Als er den Laden verlassen wollte, versuchten drei Personen den Dieb aufzuhalten. Der 37-Jährige griff die Personen an, wobei sich eine 47-Jahre alte Frau verletzte. Sie musste medizinisch behandelt werden. Dem Täter gelang die Flucht, wobei die hinzugezogenen Polizisten umgehend die Ermittlungen aufnahmen. Die Identität und der Aufenthaltsort wurden schnell ermittelt und im Ergebnis konnte der Mann vorläufig festgenommen werden. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamin bzw. Methamphetamin. Die anschließende Vorführung beim Haftrichter führte zu einem Haftbefehl, er wurde in eine Haftanstalt überführt. Die Polizei ermittelt nun wegen räuberischen Diebstahls gegen den amtsbekannten Mann. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Körperverletzung am Imbiss

23.07.2021 – 08:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Eisenach (ots)Die Eisenacher Polizei ermittelt gegen einen 35-Jährigen wegen Körperverletzung. Der Mann begab sich am gestrigen Tag, gegen 16.00 Uhr, zu einem Imbiss am Karlsplatz und schlug den 47-jährigen Geschädigten mit einer Fahrradkette. Er verletzte sich dabei. Der Täter flüchtete zunächst, jedoch konnten die Beamten die Identität klären und das Strafverfahren einleiten. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Einbruch in Kindertagesstätte

22.07.2021 – 15:30

Landespolizeiinspektion Gotha

Crawinkel (Landkreis Gotha) (ots)Unbekannte verschafften sich dem gestrigen Abend 20.00 Uhr und heute Morgen 05.30 gewaltsam Zugang zu einer Kindertagesstätte am Friedrichsanfang. Die Täter durchsuchten den Innenbereich und entwendeten Computertechnik im Wert von ca. 1.000 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 300 Euro. Die Polizei sucht derzeit Zeugen dieser Tat und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0166996/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Mit Simson geflüchtet

22.07.2021 – 15:30

Landespolizeiinspektion Gotha

Plaue (Ilm-Kreis) (ots)Heute Morgen, gegen 10.10 Uhr, sollte ein 18 Jahre alter Fahrer einer Simson in der Ortslage kontrolliert werden. Der junge Mann missachtete die Anweisung zum Anhalten und setzte zur Flucht an. Dabei erreichte er mit seinem Moped Geschwindigkeiten von bis zu 85 km/h. Er konnte letztlich gestoppt werden. Bei den folgenden polizeilichen Maßnahmen setzte er sich körperlich zur Wehr. Ihn erwarten nun mehrere Verfahren u.a. wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.(db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Polizeieinsatz am Tivoli

22.07.2021 – 15:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)Am heutigen Morgen kam es gegen 04.00 Uhr zu einem größeren Polizeieinsatz “Am Tivoli”. Ausgangspunkt war eine Gefahrensituation, welche von einem 25-Jährigen ausging, der sich in einer Wohnung aufhielt. Neben den Beamtinnen und Beamten der Gothaer Polizei waren Spezialkräfte des Thüringer Landeskriminalamts im Einsatz. Kurz vor 06.00 Uhr konnte die Person in Gewahrsam genommen werden. Er wies Verletzungen auf, die er sich offenbar eigenhändig zugefügt hatte. Eine 22 Jahre alte Frau wurde ebenfalls leicht verletzt. Der 25-Jährige befindet sich derzeit in einem Fachklinikum. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Polizeieinsatz am Tivoli

22.07.2021 – 15:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)Am heutigen Morgen kam es gegen 04.00 Uhr zu einem größeren Polizeieinsatz “Am Tivoli”. Ausgangspunkt war eine Gefahrensituation, welche von einem 25-Jährigen ausging, der sich in einer Wohnung aufhielt. Neben den Beamtinnen und Beamten der Gothaer Polizei waren Spezialkräfte des Thüringer Landeskriminalamts im Einsatz. Kurz vor 06.00 Uhr konnte die Person in Gewahrsam genommen werden. Er wies Verletzungen auf, die er sich offenbar eigenhändig zugefügt hatte. Eine 22 Jahre alte Frau wurde ebenfalls leicht verletzt. Der 25-Jährige befindet sich derzeit in einem Fachklinikum. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Fahrrad von Träger gestohlen

22.07.2021 – 15:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Friedrichroda (Landkreis Gotha) (ots)Unbekannte entwendeten zwischen dem 20.07.2021, gegen 19.00 Uhr, und dem gestrigen Morgen 09.30 Uhr ein Pedelec der Marke Haibike Modell FullSeven LT 4.0 von einem Fahrradträger eines PKW. Das Fahrzeug stand im Burchardtsweg und durch den Diebstahl entstand leichter Sachschaden. Der Wert des Fahrrads liegt bei über 3.500 Euro. Die Polizei sucht derzeit Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (0165991/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Lebensmittel gestohlen – Zeugensuche

22.07.2021 – 15:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Creuzburg (Wartburgkreis) (ots)Zwischen dem 20.07.2021, gegen 17.00 Uhr, und heute Morgen 09.30 Uhr verschafften sich ein oder mehrere Unbekannte Zugang zu einem Schnellrestaurant in der Bahnhofstraße. Aus dem Inneren wurden diverse Lebensmittel und Getränke gestohlen. Der Sachschaden liegt bei ca. 700 Euro. Die Polizei sucht derzeit Zeugen zum dem Einbruch. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 036691-261124 (Bezugsnummer 0166345/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Fahrzeug gestoppt

22.07.2021 – 09:15

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)Die Gothaer Polizei stoppte gestern Abend, gegen 23.15 Uhr, einen VW in der Langensalzaer Straße. Der Fahrer fuhr offenbar mit stark überhöhter Geschwindigkeit und fiel den Beamten auf. Es zeigte sich, dass der 20-Jährige Fahrzeugführer mutmaßlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, da ein Test positiv auf Amphetamin bzw. Methamphetamin reagierte. Zu Beweiszwecken wurde dem Mann Blut abgenommen. Ein Verfahren wurde eingeleitet. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Vermisstensuche – Polizei benötigt Hilfe

21.07.2021 – 16:25

Landespolizeiinspektion Gotha

Gerstungen (Wartburgkreis) (ots)Die Eisenacher Polizei sucht seit vorletzter Nacht nach dem vermissten Kurt Freyer. Herr Freyer ist 66 Jahre alt und kann folgend beschrieben werden: – Ca. 180cm groß
– Graue, kurze Haare
– Brille
– Blaue Jeans
– Hellblaues T-Shirt.Der gesuchte wurde letztmalig am Montag, dem 19.07.21, um 19.30 Uhr gesehen. Die Eisenacher Polizei ist mit mehreren Beamtinnen und Beamten im Einsatz, jedoch wird die Hilfe der Bevölkerung gebraucht. Wer hat Herrn Freyer gesehen und kann Angaben zu seinem aktuellen Aufenthaltsort machen. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124, jede andere Polizeidienststelle oder der Polizeinotruf über die 110 entgegen. Die rechtlichen Voraussetzungen für die Veröffentlichung des Bildmaterials liegen vor. (rz)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

21.07.2021 – 16:27

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)Am 21.07.21 ereignete sich in den Mittagsstunden ein Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Pkw. Der 77-Jährige Hyundai-Fahrer befuhr die Salzgitterstraße in Gotha, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Fahnenmast eines Autohauses. Der Fahnenmast stürzte in Folge dessen auf ein Verkaufsfahrzeug des Autohauses. Es entstand bei dem Unfall ein Gesamtsachschaden in Höhe von 3000 Euro. Der Fahrer und die 75-Jährige Mitinsassin wurden leicht verletzt ins Helios-Klinikum nach Gotha verbracht. (rz)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Gefahr gebannt – Nach begangener Sachbeschädigung folgt ein tätlicher Angriff auf Polizeibeamte und endet in einer Festnahme

21.07.2021 – 13:20

Landespolizeiinspektion Gotha

Mechterstädt (Hörsel), Gotha (ots)In den heutigen frühen Morgenstunden drang ein 45-Jähriger widerrechtlich in ein Wohnhaus ein, indem er eine Eingangstür beschädigte. Nachdem die Polizeibeamten alarmiert wurden, konnte der Täter zügig gestellt werden. Bei der Festnahme leistete der Täter erheblichen Widerstand und konnte durch den tätlichen Angriff auf die Polizeibeamten kurzzeitig die Flucht ergreifen. Durch unmittelbar eingeleitete Fahndungsmaßnahmen unter Einsatz eines Polizeihubschraubers wurde der 45-Jährige gefasst und befindet sich seitdem in polizeilichen Folgemaßnahmen. Auf Grund der öffentlichkeitswirksamen Fahndungsmaßnahmen wurde der polizeiliche Einsatz verstärkt in den sozialen Medien thematisiert – es lag zu keiner Zeit eine Gefahrensituation für die Bevölkerung vor. Der Täter muss sich nun u.a. wegen Tätlichen Angriff gegen Vollstreckungsbeamte und Sachbeschädigung verantworten. (rz)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Versuchter Einbruch ins Freibad

21.07.2021 – 12:20

Landespolizeiinspektion Gotha

Finsterbergen, Gotha (ots)In der Zeit vom 18.07.21, 19:00 Uhr bis 20.07.21, 13:00 Uhr versuchten der oder die unbekannten Täter die Eingangstür des Freibades in Finsterbergen aufzubrechen. Der Versuch misslang, sodass man sich dazu entschied, die Umzäunung zu übersteigen, um auf das Gelände zu gelangen. Fortfolgend beabsichtigten der oder die Täter einen Imbiss auf dem Gelände des Freibades aufzubrechen. Auch dieser Versuch misslang. Schlussendlich ist ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro zu beanstanden. Die Polizei Gotha sucht aktuell Zeugen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0165408/2021) entgegen. (rz)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Dieselkraftstoff aus einem Bagger entwendet

21.07.2021 – 12:20

Landespolizeiinspektion Gotha

Arnstadt, Ilm-Kreis (ots)Am gestrigen Tag wurde zur Anzeige gebracht, dass am Montag in der Zeit von 16 – 18 Uhr der oder die unbekannten Täter in Rudisleben, Hinterm Stadion, auf einer Baustelle den Tankverschluss eines abgestellten Baggers widerrechtlich öffneten. Aus dem Tank wurden insgesamt ca. 70 Liter Dieselkraftstoff entwendet, sodass ein Beuteschaden in Höhe von ca. 100 Euro entstand. Die Polizei Arnstadt-Ilmenau sucht nun aktuell Zeugen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03677-601-124 (Bezugsnummer 0165076/2021) entgegen. (rz)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Wildunfall zwischen Oberellen und Förtha

21.07.2021 – 12:20

Landespolizeiinspektion Gotha

Oberellen, Wartburgkreis (ots)In den späten Abendstunden des Dienstags ereignete sich auf der L 1020 ein Wildunfall. Die 36-Järige KIA-Fahrerin kollidierte mit einem Rehkitz, welches plötzlich die Fahrbahn überquerte. Am Fahrzeug entstand glücklicherweise kein Sachschaden. Doch das Rehkitz musste auf Grund der Verletzungen von seinem Leid erlöst werden. (rz)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Schwerverletzter Motorradfahrer bei Verkehrsunfall

21.07.2021 – 12:20

Landespolizeiinspektion Gotha

Leina, Gotha (ots)In den frühen Morgenstunden des 21.07.21 kam es gegen 05:15 Uhr auf der L 1027 zwischen Leina und Wahlwinkel zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw und ein Motorrad beteiligt waren. Der 31-Jährige Mercedes-Fahrer befuhr die Landstraße aus Wahlwinkel kommend und beabsichtigte an einer Ampelkreuzung nach links in Richtung BAB 4 abzubiegen. Hierbei übersah er den aus Leina entgegenkommenden geradeausfahrenden 58-Jährigen Motorradfahrer und es kam zur Kollision. Der Fahrer des Motorrades der Marke Honda wurde bei dem Unfall schwerverletzt ins Gothaer Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 15.000 Euro. Die Landstraße musste für die Zeit der Unfallaufnahme eine knappe Stunde vollgesperrt werden. (rz)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Unbekannter wirft Scheibe eines Getränkemarktes ein

21.07.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Thal (Ruhla), Wartburgkreis (ots)Die Polizei ermittelt derzeit in einem Fall der Sachbeschädigung an einem Getränkemarkt in Thal (Ruhla). Ein Unbekannter warf in der Zeit vom Montag zu Dienstag mit einem Stein gegen die Scheibe des Marktes, wodurch ein Loch entstand. Das Tatmittel wurde vor Ort zurückgelassen und nun kriminaltechnisch auf Spuren untersucht. Der Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei Eisenach sucht nun Zeugen und nimmt entsprechende Hinweise entgegen. (rz)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Ohne Fahrerlaubnis und unter berauschenden Mitteln gestellt

21.07.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Sundhausen, Gotha (ots)In den Abendstunden des 20.07.21 wurde ein 40-Jähriger Pedelec-Fahrer auf der Landstraße 1027 in Sundhausen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die festgestellte Endgeschwindigkeit begründete den Verdacht der Polizeibeamten, dass das Pedelec manipuliert wurde. Dies hatte zur Folge, dass der Fahrzeugführer eine entsprechende Fahrerlaubnis für das Fahrzeug hätte vorweisen müssen, was er jedoch nicht konnte. Des Weiteren reagierte ein durchgeführter Drogenvortest positiv auf berauschende Mittel, sodass anschließend eine Blutentnahme zur Gerichtsverwertbarkeit durchgeführt wurde. Gegen den Fahrzeugführer wurde entsprechend ein Verfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter berauschenden Mitteln eingeleitet. (rz)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaTelefon: 03621-782506E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Rüttelplatte gestohlen

20.07.2021 – 16:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)Unbekannte entwendeten zwischen gestern 17.00 Uhr und heute Morgen 07.00 Uhr eine Rüttelplatte einer Firma im Heutalsweg. Die Gerätschaft der Marke Wacker hat ein Gewicht von ca. 150 – 200kg und einen Wert von ungefähr 5.000 Euro. Die Tatausführung und auch der Verbleib des Beuteguts sind derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die Polizei Gotha sucht aktuell Zeugen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0164870/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Unfall durch Gefahrenbremsung verhindert

20.07.2021 – 15:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Wahlwinkel (Landkreis Gotha) (ots)In der Nacht von Freitag auf Samstag fuhr ein 63-Jähriger gegen 23.15 Uhr mit seinem Mercedes offenbar betrunken durch Wahlwinkel. Im Rahmen des folgenden Polizeieinsatzes konnte der Fahrer ermittelt werden. Ein Atemalkoholtest führte zum Wert von über 1,8 Promille (OTS vom 18.07.2021 – In Schlangenlinien unterwegs). Der Fahrer kam nach Zeugenhinweisen aus Richtung Leina und bog in Wahlwinkel in Richtung Schnepfenthal ab. Hierbei kam ihm ein Unbekannter entgegen, welcher in Richtung Leina fuhr. Der Vorfahrtsberechtigte musste umgehend eine Gefahrenbremsung einleiten, um einen Verkehrsunfall zu vermeiden. Die Polizei sucht nun diesen unbekannten Fahrzeugführer. Hinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0162203/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Suche nach gestohlenem E-Bike

20.07.2021 – 15:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Ilmenau (ots)Unbekannte entwendeten aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses “Am Stollen” ein E-Bike der Marke Scott (Typ Aspect eRide 930) in blauer Farbe im Wert von ca. 3.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen dem 16.07.2021, gegen 15.30 Uhr, und heute Morgen, gegen 05.30 Uhr. Die Polizei sucht derzeit Zeugen der Tat. Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 (0164854/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Hochwertige Fahrräder von Gepäckträger entwendet – Zeugen gesucht

20.07.2021 – 15:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Ilmenau (ots)Unbekannte begaben sich zwischen gestern, gegen 17.00 Uhr und heute Morgen, gegen 09:30 Uhr in die Tiefgarage eines Hotels in der Erfurter Straße. Dort montierten sie zwei E-Bikes der Marke KTM vom Gepäckträger eines Fahrzeugs ab und entwendeten sie. Der Gesamtwert liegt bei über 6000 Euro. Die Polizei sucht derzeit Zeugen, die Angaben zur Tat, zu den Tätern oder zum Verbleib des Beuteguts machen können. Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 (Bezugsnummer 0164883/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Suche nach vermisster Person

20.07.2021 – 11:10

Landespolizeiinspektion Gotha

Elgersburg (Ilm-Kreis) (ots)Die Polizei Ilmenau sucht seit gestern Abend den 85 Jahre alten Raimund Senglaub. Herr Senglaub wurde letztmalig am 18.07.2021 gegen 08.30 Uhr an seiner Wohnanschrift in Elgersburg gesehen. Er hat kurze, graue Haare und trägt vermutlich eine Brille. Weitere Details zu seiner Kleidung liegen nicht vor. Herr Senglaub ist auf Medikamente angewiesen und braucht Hilfe. Derzeit sind neben Polizeikräften, eine Drohne sowie die Rettungshundestaffel Marlishausen im Einsatz. Die Polizei bittet nun um Mithilfe bei der Suche nach dem 85-Jährigen. Sollten Sie Informationen über den aktuellen Aufenthaltsort haben, melden Sie sich umgehend bei der Polizei Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124. Die rechtlichen Voraussetzungen für die Veröffentlichung der Bildaufnahme liegen vor. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Personenfahndung nach Diebstahlsdelikt – Polizei bittet um Mithilfe

20.07.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Eisenach (ots)Am 30.10.2020 brachen Unbekannte zwischen 18.45 Uhr und 20.05 Uhr in die Wohnung des Geschädigten in einem Hotel im Mariental ein. Die Täter erbeuteten neben EC-Karten und einer Kreditkarte auch Bargeld. Kurz danach (am 30.10.2020 und am 31.10.2020) hoben die Unbekannten Geld an folgenden Sparkassen ab: Sparkasse Bad Hersfeld – Rotenburg, Kreissparkasse Schwalm-Eder sowie die Städtische Sparkasse zu Schwelm. Die Polizei ermittelt im Fall des Wohnungseinbruchsdiebstahls sowie des Computerbetrugs. Der gesamte Beuteschaden liegt im unteren vierstelligen Bereich. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu den Tatverdächtigen oder deren Aufenthaltsort machen können. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0259227/2020) entgegen. Die rechtlichen Voraussetzungen für die Veröffentlichung der Bildaufnahmen liegen vor. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Von der Straße abgekommen – Korrektur (OTS vom 19.07.2021)

20.07.2021 – 10:18

Landespolizeiinspektion Gotha

Gräfinau-Angstedt (Ilm-Kreis) (ots)Heute Morgen befuhr eine 25-Jährige mit ihrem VW die K53 zwischen Gehren und Gräfinau-Angstedt und kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab. Sie überschlug sich folgend mehrfach, verletzte sich schwer und kam ins Krankenhaus. Am PKW entstanden Schäden in fünfstelliger Höhe. Für die Zeit der Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung kam es im Bereich zu Verkehrsbehinderungen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Unfall zwischen PKW und Motorrad

20.07.2021 – 11:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Ilmenau (Ilm-Kreis) (ots)Gestern, gegen 17.00 Uhr, stießen in der Martinrodaer Straße ein PKW und ein Motorrad zusammen. Der 67 Jahre alte Fahrer eines Opel fuhr von einem Grundstück auf die Martinrodaer Straße und folgend kam es zum Zusammenstoß mit der Ducati eines 46-Jährigen, welcher auf der Martinrodaer Straße fuhr. Der Motorradfahrer kam zu Fall und verletzte sich. Er musste im Krankenhaus medizinisch behandelt werden. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt in Summe ca. 3.500 Euro. Für die Zeit der Fahrzeugbergung kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Unfall zwischen zwei PKW – über 3 Promille Atemalkohol

20.07.2021 – 11:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Marksuhl (Wartburgkreis) (ots)Gestern kam es kurz vor 17.00 Uhr in der Berkaer Straße zum Zusammenstoß zweier VW. Der 58 Jahre alte mutmaßliche Verursacher bog von der B84 auf die Berkaer Straße ab und kollidierte dabei mit dem VW des 60-jährigen Geschädigten. Anschließend flüchtete der 58-Jährige von der Unfallstelle. An beiden Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt. Die eingesetzten Polizisten leiteten umgehend Fahndungsmaßnahmen nach dem Verursacher ein und konnten den Herr ermitteln. Es zeigte sich, dass er mit über 3,4 Promille Atemalkohol offenbar erheblich alkoholisiert war. Somit folgte die Blutentnahme zu Beweiszwecken und die Einleitung der entsprechenden Verfahren. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Diebstahl eines E-Bikes – Zeugensucht

20.07.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Eisenach (ots)Zwischen dem 19.07.2021, gegen 18.00 Uhr, und dem heutigen Morgen 04.20 Uhr verschafften sich ein oder mehrere Unbekannte gewaltsam Zugang zum Keller eines Mehrfamilienhauses in der Querstraße. Aus dem Keller entwendete der Täter ein E-Bike der Marke Corratec, E-Power RS 160 Pro mit einem grau-schwarzen Rahmen. Das Fahrrad hat einen Wert von über 4.000 Euro. Durch ein Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Die Polizei sucht derzeit Zeugen. Hinweise zur Tat, zum Täter oder zum Verbleib des Beuteguts nimmt die PI Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0164446/2021) entgegen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Gewahrsam nach Ruhestörung

20.07.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Marlishausen (Ilm-Kreis) (ots)In der zurückliegenden Nacht, gegen 00.45 Uhr, erhielt die Polizei Ilmenau die Information über eine Person, welche sich “An der Kaufhalle” lautstark artikulieren soll. Anwohner hatten sich beschwert. Als Polizisten vor Ort ankamen, trafen sie auf einen amtsbekannten 34-Jährigen. Er hatte sich offenbar aufgrund erheblicher Alkoholisierung aus seiner Wohnung ausgesperrt. Er ließ sich nicht beruhigen und musste letztlich in Gewahrsam genommen werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,3 Promille. Heute Morgen konnte der Herr die PI Arnstadt-Ilmenau wieder verlassen. (db)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-GTH: Brand in Gemeinschaftsunterkunft – ERGÄNZUNG

19.07.2021 – 15:59

Landespolizeiinspektion Gotha

Arnstadt (Ilm-Kreis) (ots) Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr erhielten heute Morgen die Information über ein Brandgeschehen in der Karl-Liebknecht-Straße. Gegen 06.30 Uhr brach in der Gemeinschaftsunterkunft ein Feuer aus (vgl. OTS vom 19.07.2021 – Brand in Gemeinschaftsunterkunft). Insgesamt wurden 116 Personen aus der Unterkunft evakuiert, wovon 78 in einer nahegelegenen Turnhalle untergebracht wurden. Acht Personen verletzten sich und kamen ins Krankenhaus. Durch den Brand wurde ein Teil des Gebäudes unbewohnbar, sodass 15 Personen nicht zurückkehren konnten und eine neue Unterkunft erhielten. Der Sachschaden kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht beziffert werden.
Die Ermittlungen zum Brandgeschehen werden aktuell durch die Kriminalpolizei Gotha geführt. Der Tatverdacht der Brandstiftung richtet sich gegen einen 34-Jährigen (ivorisch). (db) Rückfragen bitte an: Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaThüringer PolizeiTelefon: 03621-781503E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen