Moskau: Die Masken sind gefallen – USA stellen sich offen auf Seite der Terroristen in Syrien

Drei russische Privatpersonen, fünf Schiffe und eine Reederei wurden von Washington aufgrund ihrer angeblichen Rolle bei „einem Programm zur Umgehung von Sanktionen mit dem Ziel der Versorgung der in Syrien aktiven russischen Streitkräfte mit Flugbenzin“ auf die Schwarze Liste gesetzt. Das teilte das Amt zur Kontrolle von Auslandsvermögen (OFAC) des

Weiterlesen