LPI-SLF: Schwarzer Transporter flüchtet vom Unfallort. Zeugen gesucht!!

31.07.2021 – 06:38

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)Am 30.07.2021 um 15:10 Uhr ereignete sich in der Oberen Straße (im Bereich Einfahrt Töpfergasse) in Saalfeld ein Verkehrsunfall. Der schwarze T5, der einen schwarzen Opel touchierte, flüchtete Richtung Saalfelder Markt, als er den Zusammenstoß bemerkte. Falls Sie Zeuge des Unfalls sind oder anderweitig Angaben zur Sache machen können, melden Sie sich bitte in der Landespolizeiinspektion Saalfeld (Tel. 03671-56-0).Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldInspektionsdienst SaalfeldTelefon: 03671 56 0E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Unfall mit zwei Verletzten – Unfallverursacherin stark alkoholisiert

30.07.2021 – 10:50

Landespolizeiinspektion Saalfeld

B 89/ Eisfeld (ots)Am Freitagmorgen kam es kurz nach 7 Uhr auf der Bundesstraße 89 zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Wie sich herausstellte befuhr eine 55-Jährige mit ihrem Suzuki die Bundesstraße Richtung Eisfeld und geriet in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte die Fahrerin mit einem entgegenkommenden, 59-jährigen Renault-Fahrer, sodass beide Personen verletzt wurden.
Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die Unfallverursacherin erheblich unter Alkoholeinfluss stand- eine entsprechende Messung ergab einen Wert von mehr als zwei Promille. Zum Zwecke der Unfallaufnahme sowie der Bergung war die Fahrbahn zeitweise voll gesperrt.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Zeugen nach Sachbeschädigung an Mehrfamilienhaus gesucht

30.07.2021 – 10:49

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Unterwellenborn/ Röblitz (ots)Nach einer Sachbeschädigung an einem Mehrfamilienhaus suchen die ermittelnden Beamten der LPI Saalfeld Zeugen. Vermutlich zwischen Sonntagnachmittag (25.07.2021) bis Donnerstagnachmittag beschädigten Unbekannte in Unterwellenborn/ Röblitz im Neuen Weg eine Fensterscheibe eines Mehrfamilienhauses durch – möglicherweise – mehrere Steinwürfe. Sowohl die Hausfassade als auch ein Fenster wiesen Beschädigungen auf, sodass Sachschaden entstand. Hinweise auf einen Einbruch liegen bislang nicht vor. Sachdienliche Angaben nimmt die Saalfelder Polizei unter 03671-560 entgegen.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Brennendes Motorrad führt zu Straßensperrung

30.07.2021 – 10:48

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Kaulsdorf (ots)Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kam es zum Brand eines Motorrads am Donnerstagnachmittag in Kaulsdorf. Der 43-jährige Fahrer hatte während der Fahrt Unregelmäßigkeiten bemerkt und aufgrunddessen sein Motorrad an einem Zaun in der Hohenwartener Straße abgestellt. Kurz darauf brannte das Motorrad, sodass neben den eingesetzten Polizeibeamten auch die Feuerwehr zum Einsatz kam. Am angrenzenden Gebäude des abgestellten Zweirads entstand leichter Sachschaden, glücklicherweise wurden keine Personen verletzt. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe, sowie Bergungs- und Reinigungsarbeiten kam es zur stundenlangen Straßensperrung in der Ortslage Kaulsdorf.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: 16-Jähriger stürzt alkoholisiert von Fahrrad und verletzt sich schwer

30.07.2021 – 10:47

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Hirschberg (ots)In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde über die Rettungsleitstelle ein gestürzter Jugendlicher mitgeteilt.
Wie sich aufgrund eines Zeugenhinweises herausstellte war der 16-Jährige jedoch nicht lediglich gestürzt sondern fuhr stark alkoholisiert mit seinem Fahrrad auf dem Schulweg in Hirschberg und kam zu Fall. Durch den Sturz zog sich der Jugendliche Gesichtsverletzungen zu und musste schwer verletzt ins Klinikum nach Jena verbracht werden. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Der Fahrradfahrer muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Verletzter Moped-Fahrer nach Verkehrsunfall

30.07.2021 – 10:46

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Liebschütz (ots)Am Donnerstagabend kam es in Liebschütz zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein BMW-Fahrer sowie der Fahrer einer Simson befuhren die Lobensteiner Straße in Richtung Liebengrün. Als eine 26-jährige Audi-Fahrerin die Vorfahrtsregelung nicht beachetet konnte der BMW-Fahrer noch rechtzeitig bremsen. Der dahinterfahrende, 16-jährige Moped-Fahrer konnte jedoch nicht mehr reagieren und kollidierte daraufhin mit dem Vorausfahrenden. Dadurch wurde der 16-Jährige leicht verletzt.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Qualm in der Tankstelle

30.07.2021 – 09:17

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Bad Blankenburg (ots)Am Donnerstag gegen 23:30 Uhr wurde ein Brand im Verkaufsraum einer Tankstelle in der Rudolstädter Straße in Bad Blankenburg mitgeteilt. Die Feuerwehr kam zum Einsatz und brachte den Kleinbrand unter Kontrolle. Dabei wurde festgestellt, dass eine elektrische Insektenfalle möglicherweise ursächlich war. Aus unbekannten Gründen überhitzte das Gerät, wodurch die Oberfläche des Verkaufstresens anschmorte und starke Rauchentwicklung verursachte. Ein Vorbeifahrender bemerkt dies und verständigte die Feuerwehr. Das Objekt wurde im Anschluss aller Maßnahmen belüftet und ein Betreten war nach kurzer Zeit wieder möglich. Im Gebäude entstanden keine weiteren Schäden.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Versuchter Betrug

30.07.2021 – 09:13

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Menkanbach (ots)Eine 72-jährige Frau aus Mankenbach erhielt am Donnerstag das Schreiben einer angeblichen Inkassofirma, wonach sie 338 Euro für ein Lottospiel bezahlen sollte. Die Dame witterte Betrug, da sie an keinem Gewinnspiel teilgenommen hatte. Eine Eigenrecherche im Internet zu der im Schreiben benannten Firma ergab den Hinweis auf ein betrügerisches Unternehmen. Die Rentnerin handelte richtig, indem sie sich nicht übers Ohr hauen ließ und Anzeige erstattete.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Motorrad-Fahrer bei Unfall schwerstverletzt

30.07.2021 – 09:12

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Schwarzburg (ots)Ein schwerstverletzter und ein leichtverletzter Motorrad-Fahrer war die Bilanz eines Unfalls am Donnerstag gegen 13:30 Uhr zwischen Schwarzburg und Allendorf. Ein 41-Jähriger kam mit seiner Kawasaki vom Kreisverkehr Schwarzburg. Seinen Angaben zufolge geriet die Maschine ca. 200 Meter hinter dem Kreisverkehr ins Rutschen und auf die Gegenspur. Der Biker stürzte. Ein entgegenkommender 62-Jähriger Suzuki-Fahrer musste daraufhin im selben Moment stark bremsen und stieß anschließend mit dem über den Asphalt rutschenden Kawasaki-Fahrer seitlich zusammen. Der 62-Jährige stürzte ebenfalls und verletzte sich hierbei lebensbedrohlich. Mit dem Rettungshubschrauber musste er ins Klinikum Jena verbracht werden. Der Kawasaki-Fahrer verletzte sich leicht und kam zur ambulanten Behandlung in die Klinik nach Saalfeld. Die Fahrzeuge wurden zur Beweissicherung abgeschleppt und sichergestellt.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Dachs verursachte Unfall

30.07.2021 – 09:06

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Schwarza (ots)Ein 45-jähriger befuhr am Donnerstag gegen 6:00 Uhr mit seinem VW von Schwarza nach Zeigerheim. Etwa einen Kilometer nach dem Ortsausgang Schwarza querte ein Dachs von links nach rechts die Fahrbahn. Der Fahrer konnte nicht rechtzeitig bremsen, so dass das Fahrzeug das Tier erwischte. Der Dachs verendete auf der Straße. Am PKW entstand Sachschaden.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Zusammenstoß im Kreisverkehr

30.07.2021 – 09:05

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Schwarza (ots)Donnerstagmorgen war ein LKW auf der Bundesstraße 88 zwischen Saalfeld und Bad Blankenburg unterwegs. Am Kreisverkehr in Schwarza nahm der Fahrer zu spät einen Mazda wahr, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Obwohl er versuchte zu bremsen, stießen beide Fahrzeuge zusammen. Dabei entstand Sachschaden. Zum Glück verletzte sich niemand.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Zeuge erwischt Jugendliche bei versuchtem Diebstahl von Pfand

29.07.2021 – 11:54

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)Ein Zeuge beobachtete am Mittwochabend mehrere Jugendliche welche offensichtlich beabsichtigen, vom Gelände eines Getränkehandels in Saalfeld mehrere Pfandflaschen zu entwenden.
Auf Ansprache ließen die insgesamt drei Personen die bereits mit Flaschen befüllten Müllsäcke zurück und flüchteten zunächst unerkannt, teilweise mit Fahrrädern, sodass einer der Jungs sogar kurzzeitig zu Fall kam, seine Flucht jedoch fortsetzen konnte. Kurze Zeit später, als die Beamten zwischenzeitlich am Einsatzort eingetroffen waren, kam ein Verdächtiger in Begleitung eines Erziehungsberechtigten zum Getränkehandel zurück. Es handelte sich bei den drei Tatverdächtigen um Jungs im Alter von 13 und 14 Jahren – die weitere Verfahrensweise wird entsprechend des Verdachts des Diebstahls geprüft.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Geschädigter Radfahrer nach Unfallflucht mit Ausliefer-Fahrzeug gesucht

29.07.2021 – 11:53

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)Am Mittwochmorgen kam es auf dem Parkplatz des TOOM-Baumarktes in Saalfeld zu einer Kollission zwischen einem Fahrer eines Ausliefer-Fahrzeuges (DHL) und einem Radfahrer. Eine Zeugin beobachtete den Verkehrsunfall gegen 08:30 Uhr und bat dem bisher unbekannten Radfahrer ihre Hilfe an, doch konnte der Unfallverursacher zunächst unerkannt flüchten und auch der unbekannte Radfahrer entfernte sich vom Unfallort. Wenige Stunden später jedoch bemerkte die 36-jährige Unfallzeugin genau diesen unfallverursachenden Auslieferungsfahrer auf ihrer Arbeitsstelle und sprach den Mann an, nachdem sie sich das Kennzeichen notiert und die Polizei informiert hatte.
Die zuständigen Polizeibeamten ermitteln nach Rücksprache mit dem DHL-Fahrer nun gegen ihn aufgrund des Verdachts der Verkehrsunfallflucht. In diesem Zusammenhang wird dringend der möglicherweise verletzte Radfahrer gesucht, um weitere Angaben zum Unfallgeschehen zu machen. Der Radfahrer wurde als etwa 40 Jahre alt, von normaler Statur mit dunklen Haaren (ohne Helm) sowie Bart beschrieben. An seinem Fahrrad führte er zum Unfallzeitpunkt einen Anhänger und verließ möglicherweise im Schockzustand die Unfallstelle am Toom in unbekannte Richtung. Weitere Zeugen sowie der gesuchte Radfahrer werden dringend gebeten, sich bei der Polizei in Saalfeld unter 03671-560 zu melden.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Nackt durch die Stadt

28.07.2021 – 10:56

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Sonneberg (ots)Nur mit einem Helm bekleidet schlenderte eine 56-Jährige gestern Vormittag durch Hönbach und zog so die Blicke der Passanten auf sich. Es folgte ein Anruf bei der Polizei. Die Beamten entdeckten die Frau kurze Zeit später in der Nähe der Bundesstraße 19. Der Beweggrund ihrer Freizügigkeit war eindeutig: Sie gab an, die Natur genießen zu wollen. Die Polizisten machten ihr jedoch einen Strich durch die Rechnung, indem sie die Dame aufforderten, sich bedeckt nach Hause zu begebenRückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Einbruch in Einfamilienhaus

28.07.2021 – 10:54

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Triptis (ots)Zwischen Samstag, dem 24.07.2021, 12:00 Uhr bis Dienstag, dem 27.07.2021, 12:00 Uhr betraten Unbekannte unberechtigt das Grundstück eines Wohnhauses in der Ernst-Thälmann-Straße in Triptis. Die Täter beschädigten die Hauseingangstür und gelangten in die Räumlichkeiten. Dabei entstand Sachschaden von etwa 500 Euro. Ob die Einbrecher etwas mitgehen ließen, muss noch geprüft werden. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, die Polizei in Schleiz unter der Telefonnummer 03663 431-0 zu melden.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Kind angefahren

28.07.2021 – 10:47

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)Eine 58-jährige Fahrzeug-Führerin war am Dienstag gegen 11:00 Uhr mit ihrem Skoda auf der Straße “Saumarkt” in Richtung Gerbergasse in Saalfeld unterwegs. Sie übersah ein 8-Jähriges Kind, welches zu Fuß den Fußgängerüberweg in der Gerbergasse überquerte und erwischte dieses mit dem PKW. Das Mädchen erlitt leichte Verletzungen und kam zur Behandlung ins KrankenhausRückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Suche nach Geschädigten

27.07.2021 – 15:06

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Ilm-Kreis/Saalfeld-Rudolstadt (ots)Die Polizei kontrollierte am 19.07.2021 einen Audi in Arnstadt in der Gehrener Straße. Im PKW befanden sich mehrere Personen, u.a. ein 27-Jähriger und ein 34-Jähriger, beide amtsbekannt. Die Beamten stellten im Fahrzeug sechs Starkstromkabel fest mit einer Gesamtlänge von ca. 140m. Die einzelnen Kabel weisen unterschiedliche Längen auf. Da es sich mutmaßlich um Diebesgut handelt, stellten die Polizisten die Kabel sicher. Die Polizei sucht nun Zeugen bzw. Geschädigte, die vom Diebstahl von Starkstromkabeln betroffen sind. Möglicherweise handelt es sich bei den Tatorten um Baustellen. Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 (Bezugsnummer
0163679/2021) entgegen. Es ist nicht auszuschließen, dass Geschädigte auch im Raum Saalfeld-Rudolstadt zu finden sind.
(Originaltext der Pressestelle der LPI Gotha)Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: E-Bike-Fahrer bei Unfall schwerstverletzt

27.07.2021 – 14:54

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Schleiz (ots)Am Samstag, dem 24.07.2021 gegen 18:45 Uhr befuhr ein 44-Jähriger mit seinem E-Bike die Straße “Am Stadtweg” in Schleiz aus Richtung Oberböhmsdorf. Nach bisherigen Stand der Ermittlungen kam der Mann auf einer Gefällestrecke nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum, von dem aus er etwa sieben Meter weiter auf dem Schotter liegen blieb. Dabei erlitt der Fahrrad-Fahrer schwerste Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Jena geflogen werden. Da der Unfallhergang bisher nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, sucht die Polizei Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die im Zusammenhang mit dem Unfall stehen könnten oder die den Radler vor dem Unfall gesehen haben. Bitte melden Sie sich bei der Polizei in Schleiz unter der Telefonnummer 03663 431-0.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Betrunken mit Traktor gefahren

27.07.2021 – 08:58

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Mönchsberg (ots)Montagabend kontrollierten Polizisten einen 63-Jährigen, der mit einem Traktor durch Mönchsberg fuhr. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,2 Promille. Im Krankenhaus erfolgten daraufhin zwei Blutentnahmen, da ein Nachtrunk nicht ausgeschlossen werden konnte. Der Fahrer erhielt eine Anzeige.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Von der Straße abgekommen

27.07.2021 – 08:57

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Neuhaus am Rennweg (ots)Ein 22-Jähriger befuhr am Montag gegen 9:00 Uhr mit seinem BMW die Straße “Schöne Aussicht” in Neuhaus am Rennweg in Richtung Krankenhaus. Vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Gartenzaun und stieß gegen einen Citroen. Der Verursacher kam zur Untersuchung ins Krankenhaus, konnte jedoch am selben Tag wieder entlassen werden.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Fahrrad-Fahrer stürzte und verletzte sich schwer

27.07.2021 – 08:55

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Helmsgrün (ots)Am Montag gegen 12:00 Uhr fuhr ein 12-Jähriger mit seinem Fahrrad, gemeinsam mit weiteren Radfahrern, zwischen Röttersdorf und Helmsgrün. Der Junge geriert plötzlich auf dem abschüssigen Schotterweg bei Helmsgrün ins Schlingern. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß in einen Weidezaun. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er mit dem Rettungshubschrauber nach Jena geflogen werden musste. Laut Aussage des Notarztes bestehen keine lebensbedrohlichen Verletzungen.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Einbruch in Firma

27.07.2021 – 08:52

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Oppurg (ots)Vermutlich in der Nacht zum Montag verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam Zutritt in das Gebäude einer Firma in der Straße “Auf dem Unteren Kreuzstück” in Oppurg und durchwühlte dort mehrere Schränke. Der Täter ließ eine Geldkassette mit Bargeld, EC-Karten, Tankkarten sowie zwei Fahrzeug-Schlüssel von Firmentransportern der Marke Mercedes Sprinter mitgehen. Zeugen, die Hinweise zu dem Einbrecher oder zum Verbleib des Diebesgutes geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Saalfeld unter der Telefonnummer 03672 417-1464 zu melden.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

26.07.2021 – 11:07

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Sonneberg – B 89 (ots)Am Freitagnachmittag ereignete sich im Kreuzungsbereich B 89 – An der Müß ein Verkehrsunfall bei dem sich beide Unfallbeteiligte schwer verletzten.
Ein 47-jähriger Renault-Fahrer befuhr die B 89 aus Richtung Bettelhecken in Richtung B 4. In entgegengesetzte Richtung fuhr ein 58- Jähriger mit seinen Pkw Nissan und wollte nach links in Richtung Marktkauf abbiegen.
Beim Abbiegevorgang kollidierten beide Fahrzeuge an der durch eine Lichtzeichenanlage geregelten Kreuzung. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang sowie zum -verursacher dauern an.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPolizeiinspektion SonnebergTelefon: 03675 875 0E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Unter Alkoholeinfluss Unfall gebaut

26.07.2021 – 10:55

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Ranis (ots)Am Sonntag gegen 16:00 Uhr befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Audi die Kreisstraße zwischen Schmorda und Ranis. In einer Rechtskurve verlor der Fahre die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen einen Holzmast. Danach entfernte er sich vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden am Telefonmast zu kümmern. Polizisten stellten den Unfallverursacher kurze Zeit später und ließen ihn pusten. Der Alkomat zeigte ein Ergebnis von 1,79 Promille. Daraufhin erfolgte eine Blutentnahme im Krankenhaus. Der Mann erhielt eine Anzeige.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Sattelauflieger mit Farbe beschmiert

26.07.2021 – 10:53

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)Zwischen dem 23.07.2021 und dem 25.07.2021 beschmierten Unbekannte mit schwarzer Farbe mehrere Sattelauflieger, die in der Paul-Auerbach-Straße in Saalfeld abgestellt waren. Hinweise zur Sachbeschädigung nimmt die Polizei in Saalfeld unter der Telefonnummer 03671 560 entgegen.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Tödlicher Verkehrsunfall im Schwarzatal

25.07.2021 – 10:40

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)Am Samstag, dem 24.07.2021, gegen 14:00 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße zwischen Schwarzburg und Bad Blankenburg ein tragischer Verkehrsunfall eines 19-jährigen Kradfahrers, bei welchem dieser ums Leben kam. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Motorradfahrer zu Fall, wodurch er so starke Verletzungen erlitt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.
Für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeugs war die Strecke für den Fahrzeugverkehr gesperrt.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldInspektionsdienst SaalfeldTelefon: 03671 56 0E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Hohes polizeiliches Einsatzaufkommen am Wochenende

25.07.2021 – 10:30

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)Am Wochende vom 23.07.2021 bis 25.07.2021 kam es im Zuständigkeitsbereich der Saalfelder Polizei zu einem erhöhten Einsatzaufkommen. Insgesamt verzeichneten die Polizeibeamten 15 gemeldete Ruhestörungen, 12 Verkehrsunfälle und 5 Einsätze wegen begangenen Körperverletzungen. Schwerpunkt stellte hierbei das Städtdreieck dar.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldInspektionsdienst SaalfeldTelefon: 03671 56 0E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

25.07.2021 – 10:25

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)Am Freitag, dem 23.07.2021, um 18:45 Uhr überholte der Fahrer eines Pkw VW einen Nissanfahrer auf der Bundesstraße zwischen Schmiedefeld und Reichmannsdorf. Im Überholvorgang kam es zu einer Berührung zwischen den beiden Pkws. Während die hinzugezogenen Polizeibeamten den Unfall aufnahmen, stellten sie bei dem Unfallverursacher einen Atemalkoholwert von 0,55 Promille fest, woraufhin eine Blutentnahme in der Saalfelder Klinik mit diesem durchgeführt wurde.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldInspektionsdienst SaalfeldTelefon: 03671 56 0E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Hinten aufgefahren

23.07.2021 – 13:28

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Zopten (ots)Am Freitag gegen 8:30 Uhr war eine 22-Jährige mit ihrem VW auf der Landstraße zwischen Zopten und Friesau im Saale-Orla-Kreis unterwegs. Sie erkannte zu spät, dass zwei vor ihr fahrende Autos verkehrsbedingt abbremsen mussten und fuhr hinten auf. Danach kam ihr VW von der Fahrbahn ab. Die Fahrerin lenkte gegen und landete letztendlich zwischen den beiden vorausfahrenden PKW wieder auf der Straße. Sie erlitt einen Schock.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Einbruch in Firma – Zeugen gesucht

23.07.2021 – 12:31

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)Am 25.06.2021 gegen 03:15 Uhr zerstörten Unbekannte die Schaufensterscheibe einer Firma für Elektromaschinen- und Anlagenbau in der Pestalozzistraße in Saalfeld. Dazu benutzten sie einen Feuerlöscher, dessen Herkunft bisher unklar ist und der möglicherweise vorher entwendet wurde. Dem Anschein nach entfernten die Täter zwei Aufkleber auf der Vor- bzw. Rückseite des Feuerlöschers, um die Identifizierung des Löschers nach Tatbegehung zu erschweren (siehe Fotos). Die Täter drangen danach durch das beschädigte Fenster ins Geschäft ein und ließen eine Motorsäge aus dem Regal mitgehen. Hinweise zu den Einbrechern, zur Tat oder zum rechtmäßigen Eigentümer des Feuerlöschers nimmt die Kriminalpolizei Saalfeld unter der Telefonnummer 03672 417-1464 entgegen.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Zahlreiche versuchte Enkeltricks

23.07.2021 – 09:48

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld/Schleiz/Sonneberg (ots)Donnerstagnachmittag erhielt eine ältere Dame aus Saalfeld einen Anruf von einer Unbekannten, die sich als Polizistin ausgab. Sie teilte der Rentnerin mit, dass ihre Tochter eine Frau auf einem Zebrastreifen überfahren habe. Damit die Tochter wieder frei kommt, wird eine Kaution in Höhe von 30.000 benötigt. Es folgten außerdem Nachfragen nach Gold oder Kapitalanlagen. Als die Seniorin erwähnte, dass sie erst mit ihren Enkeln sprechen müsse, beendete die Unbekannte das Telefonat.
Eine 87-Jährige aus Gebersreuth erhielt den Anruf einer Frau, welche sich angeblich vom Gericht Stuttgart meldete und einen Pfändungsbescheid hinterlassen wollte. Die Angerufene sollte eine bestimmte Telefonnummer wählen und dort nach Bandansage die “Eins” drücken, um sich außergerichtlich einigen zu können. Die Dame ignorierte zum Glück die Anweisungen.
Auch in Sonneberg, Neuhaus-Schierschnitz, Lauscha und Rauenstein versuchten unbekannte Anrufer, das Geld von Rentnern zu ergaunern. Meist täuschten diese vor, einen Unfall gehabt zu haben oder sich in einer anderen Notsituation zu befinden. Glücklicherweise reagierten die älteren Leute alle richtig, indem sie auflegten oder die Anrufe ignorierten und Angehörige sowie die Polizei informierten.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Sonnensegel entwendet

23.07.2021 – 09:43

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Gorndorf (ots)Unbekannte entwendeten zwischen Mittwoch und Donnerstagnachmittag ein neuwertiges Sonnensegel mit einer Größe von 3 x 7 Metern im Gesamtwert von etwa 1.200 Euro vom Jugendzentrum in der Albert-Schweitzer-Straße in Saalfeld-Gorndorf. Das Segel war mittels Stahlseilen und Verschraubungen befestigt. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Saalfeld unter der Telefonnummer 03671 560.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Fassaden mit Farbe beschmiert

22.07.2021 – 14:55

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Sonneberg (ots)Am Mittwoch und Donnerstag beschmierte ein Unbekannter die Fassaden mehrerer Gebäude im gesamten Stadtgebiet von Sonneberg mit schwarzer Farbe. Es handelte sich bei den Schmierereien um Hakenkreuze, Sigrunen und andere verfassungsfeindliche Symbole. Die Beamten nahmen die Ermittlungen auf, die zu einem Verdächtigen führten. Zur Erhärtung des Tatverdachts sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise geben können. Bitte melden Sie sich bei der Polizei in Sonneberg unter der Telefonnummer 03675 875-0.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Gartenhäuser aufgebrochen

22.07.2021 – 09:20

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Unterlemnitz (ots)Unbekannte brachen zwischen dem 19.07.2021 und dem 21.07.2021 zwei Gartenhütten am Ortsausgang von Unterlemnitz in Richtung Oberlemnitz auf. Dabei entstand Sachschaden. Nach ersten Erkenntnissen fehlt nichts aus den Hütten. Hinweise zur Sachbeschädigung nimmt die Polizei in Schleiz unter der Telefonnummer 03663 431-0 entgegen.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Fahrräder geklaut

22.07.2021 – 09:19

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)Unbekannte drangen gewaltsam durch eine Nebentür in ein Gebäude der Stadtverwaltung in der Johannisgasse in Saalfeld ein und ließen nach ersten Erkenntnissen aus dem Lagerraum vier Fahrräder mitgehen. Die genaue Tatzeit ist nicht bekannt. Festgestellt hat den Diebstahl eine Mitarbeiterin am Mittwoch gegen 13:00 Uhr. Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib der Räder nimmt die Polizei in Saalfeld unter der Telefonnummer 03671 560 entgegen.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Teile von Fahrrädern entwendet

22.07.2021 – 09:18

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)In der Nacht zum Mittwoch entwendeten Unbekannte zwei mittels Schlössern gesicherte Fahrräder aus dem Holzverschlag vom Hinterhof eines nicht umfriedeten Anwesens in der Kelzstraße in Saalfeld. Während das Hinterrad eines der Fahrräder noch angeschlossen war, lehnte das Hinterrad des anderen an der Hauswand in der Einfahrt zum Hof. Weitere Fahrradteile lagen etwa 50 Meter entfernt bei einem Gebüsch in der Bohnstraße. Letztendlich fehlten die Telegabel des einem sowie Sattel nebst Stange und Schloss des anderen Fahrrades. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Saalfeld unter der Telefonnummer 03671 560 entgegen.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Schwer verletzt nach Unfall mit Motorrad

21.07.2021 – 08:21

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Scheibe-Alsbach (ots)Am Dienstag gegen 17:20 Uhr war ein Motorrad-Fahrer auf der Landstraße zwischen Scheibe-Alsbach und Goldisthal unterwegs. In einer Linkskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Er rutschte etwa 30 Meter über den Asphalt und kam dann zum Liegen. Der 49-Jährige verletzte sich schwer und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Suhl geflogen werden. Am Motorrad entstand Totalschaden. Die Straße wurde während der Bergung voll gesperrt.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Einbruch auf Baustelle

21.07.2021 – 08:20

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Sonneberg (ots)Unbekannte verschafften sich vermutlich in der Nacht zum Dienstag unberechtigt Zutritt zu einem Wohnhaus in der Bernhardstraße in Sonneberg. Das Gebäude befindet sich derzeit in der Renovierung und ist von einem Bauzaun umgegeben. Aus den Räumlichkeiten entwendeten die Täter einen Kaffeevollautomat sowie einen Akkuschrauber im dazugehörigen Koffer. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Sonneberg unter der Telefonnummer 03675 875-0 zu melden.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Chlorgasaustritt im Schwimmbad

20.07.2021 – 14:41

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Saalfeld (ots)Am Dienstag gegen 13:00 Uhr wurde der Austritt von Chlorgas im Schwimmbad in der Straße “Tiefer Weg” in Saalfeld gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen strömte das Gas aus einem Leck der Gasflasche. Sofort kam die Feuerwehr zum Einsatz, um den Schaden zu beheben. Die anwesenden 15 Badegäste wurden während des Einsatzes in den hinteren Bereich des Geländes beordert. Es gab keine Verletzten und laut Aussage der Feuerwehr bestand keine Gefahr für Anwohner.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Beschädigtes Gedenkkreuz

20.07.2021 – 14:40

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Lemnitzhammer (ots)Am Montag gegen 7:00 Uhr wurde ein beschädigtes Gedenkkreuz bei Lemnitzhammer festgestellt. Der Sachschaden wurde auf rund 700 Euro geschätzt. Die Ermittlungen der Polizei laufen. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Schleiz unter der Telefonnummer 03663 431-0.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Betrunken Kind von der Schule abgeholt

20.07.2021 – 10:16

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Rudolstadt (ots)Ein 33-Jähriger holte am Montag gegen 13:45 Uhr seinen Sohn von der Grundschule in Rudolstadt ab und fuhr diesen mit dem Auto nach Hause. Aufgrund von Zeugenhinweisen bestand der Verdacht, dass der Vater unter Alkoholeinfluss unterwegs war, woraufhin die Beamten dem Fahrer daheim einen Besuch abstatteten. Er bestätigte, vor der Fahrt Alkohol getrunken zu haben. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,81 Promille. Daraufhin erfolgte eine doppelte Blutentnahme im Krankenhaus, da Nachtrunk nicht ausgeschlossen werden konnte. Der Führerschein war erst einmal weg und der Fahrer erhielt eine Anzeige. Der Junge wurde der Mutter übergeben.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Kupferkabel entwendet

20.07.2021 – 10:13

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Gräfenwarth (ots)Zwischen Freitagabend (16.07.2021) und Montagmorgen (19.07.2021) entwendeten Unbekannte Kupferkabel vom Gelände des Pumpspeicherwerkes in Gräfenwarth. Die Höhe des Entwendungsschadens wird auf 30.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Saalfeld unter der Telefonnummer 03672 417-1464 entgegenRückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Diebstahl zweier E-Bikes

20.07.2021 – 10:11

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Beulwitz (ots)Unbekannte brachen vermutlich in der Nacht zum Montag in den Geräteschuppen auf einen umfriedeten Grundstück in der Straße “Am Sportplatz” in Beulwitz ein und entwendeten daraus zwei E-Bikes. Zeugen, die Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib der Fahrräder geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Saalfeld unter der Telefonnummer 03671 560 zu melden.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Schwerverletzte Moped-Fahrerin

20.07.2021 – 10:08

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Sonneberg (ots)Nach bisherigen Erkenntnissen übersah Montagnachmittag eine 17-Jährige bei der Fahrt mit ihrem Leichtkraftrad einen Skoda, dessen Fahrer verkehrsbedingt an der roten Ampel in der Köppelsdorfer Straße in Sonneberg hielt. Sie fuhr hinten auf, stürzte und verletzte sich schwer. Mit dem Rettungshubschrauber kam das Mädchen ins Klinikum nach Suhl. Der Skoda musste abgeschleppt werden.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Alkoholisiert gefahren

20.07.2021 – 10:06

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Oettersdorf (ots)Montagabend kontrollierten Polizisten einen 37-jährigen Fahrzeug-Führer im Pörmitzer Weg in Oettersdorf. Der Fahrer pustete 1,8 Promille in den Alkomaten, was eine Blutentnahme im Krankenhaus sowie die Sicherstellung des Führerscheins zur Folge hatte.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Wildunfall mit schwerverletzter Fahrerin

20.07.2021 – 10:06

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Schwarzatal/Meuselbach (ots)Ein Wildunfall ging am Dienstag nicht so glimpflich aus, wie in den meisten Fällen. Eine Fahrzeug-Führerin war kurz nach 6:00 Uhr mit ihrem Ford-Kleinbus auf der Landstraße zwischen Katzhütte und Meuselbach unterwegs. Auf Höhe des Sägewerkes konnte die Fahrerin den Zusammenstoß mit einem Hirsch nicht verhindern. Durch die Wucht des Aufpralls verletzte sich die Frau nach ersten Erkenntnissen schwer und wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Das Tier verendete vor Ort. Die Freiwillige Feuerwehr musste die Straße kurzzeitig sperren. Am Fahrzeug entstand offensichtlich Totalschaden.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Mann stürzte und Fahrzeug rollte los

20.07.2021 – 10:04

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Gorndorf (ots)Am Dienstag gegen 4:00 Uhr befuhr der 75-jährige Fahrer eines Kleintransporters die Lendenstreichstraße im Saalfelder Ortsteil Gorndorf. Er hielt mit dem Fahrzeug auf Höhe eines Wohnhauses an. Beim Aussteigen wurde dem Fahrer, seinen Angaben zu Folge, schwindelig und er stürzte auf die Fahrbahn. Dabei verletzte er sich schwer. Da er zu diesem Zeitpunkt sein Fahrzeug jedoch noch nicht gegen Wegrollen gesichert hatte, setzte sich der Kleintransporter führerlos in Bewegung und stieß gegen den Balkonbetonpfeiler eines Wohnblockes. Am Kleintransporter entstand Sachschaden. Am Mehrfamilienhaus wurden keine sichtbaren Schäden festgestellt.Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Auf Motorrad aufgefahren

19.07.2021 – 10:47

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Neumannsgrund (ots) Ein 23-Jähriger befuhr Sonntagnachmittag mit seinem Seat die Landstraße im Neumannsgrund. Auf Höhe einer Gaststätte übersah er einen Motorrad-Fahrer, der an einer roten Baustellenampel wartete und fuhr hinten auf. Der 67-jährige Motorrad-Fahrer stürzte und verletzte sich. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Rückfragen bitte an: Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Einbruch in Nebengelass der Schule

19.07.2021 – 10:45

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Neunhofen (ots) Unbekannte hebelten in der Nacht zum Sonntag ein Fenster vom Nebengelass (Küchengebäude) der Grundschule in der Straße “Auf dem Dolenberg” in Neunhofen auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Dabei entstand massiver Sachschaden von rund 1.000 Euro am Fenster. Dem ersten Anschein nach wurde nichts entwendet. Zeugen, die Hinweise zu den Einbrechern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Schleiz unter der Telefonnummer 03663 431-0 zu melden. Rückfragen bitte an: Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen

LPI-SLF: Sachschaden am Kulturhaus angerichtet

19.07.2021 – 10:42

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Unterwellenborn (ots) Zum wiederholten Mal brachen Unbekannte in das Kulturhaus in Röblitz (Unterwellenborn) ein. Die Täter beschädigten zahlreiche Fensterscheiben sowie eine Tür. Dabei entstand Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Ob die Täter etwas mitgehen ließen, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Tatzeit konnte von Sonntag, 11.07.2021, 14:00 Uhr bis Sonntag, 18.07.2021, 12:45 Uhr eingegrenzt werden. Zeugen, die Hinweise zur Sachbeschädigung geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Saalfeld unter der Telefonnummer 03671 560 zu melden. Rückfragen bitte an: Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SaalfeldPressestelleTelefon: 03671 56 1504E-Mail: ://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weiterlesen