Sicherheit in der Innenstadt – Mittlerweile mehr als 50 Tat verdächtige identifiziert – Weitere Haftbefehle vollstreckt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 14.10.2019 – Bereich Mainfranken WÜRZBURG. Seit Juni 2019 ist es in der Würzburger Innenstadt vermehrt zu Straftaten und Ordnungsstörungen durch Jugendliche und junge Erwachsene gekommen. In diesem Zusammenhang führt ein eigens gegründetes Ermittlungsteam der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft

Weiterlesen

Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls – Unterfränkische Polizei zeigt Einsatz

UNTERFRANKEN. Seit Jahren ist die Zahl der Wohnungseinbrüche im Bereich des Polizeipräsidiums Unterfranken rückläufig. Nichts desto trotz ist mit Beginn der dunklen Jahreszeit auch in der hiesigen Region vermehrt mit Einbrüchen zu rechnen. Um den positiven Trend der vergangenen Jahre fortzusetzen, wird die Polizei am kommenden Freitag im Rahmen eines

Weiterlesen

Benefizkonzert voller Erfolg – Knapp 9.000 Euro Spenden für notleidende Kinder

SCHWEINFURT. Einen mitreißenden Abend bescherte das Polizeiorchester Bayern am Sonntag rund 600 Besuchern im Theater der Stadt Schweinfurt. Auf der Tournee für die Aktion Sternstunden machte das Orchester auch in Schweinfurt Station und erspielte 8.850 Euro Spenden für notleidende Kinder. Die unterfränkische Polizei bedankt sich bei allen Besuchern und Beteiligten

Weiterlesen

Rollerfahrer bei Verkehrsunfall verstorben – Polizei sucht wichtigen Unfallzeugen

16.10.2019, PP Unterfranken BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwochabend ist es an der Autobahnanschlussstelle Bessenbach / Waldaschaff zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Kleinkraftrad gekommen. Ein 23-Jähriger wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Polizei liegen Hinweise auf einen Pkw-Fahrer vor, den Verkehrsunfall

Weiterlesen

Benefizkonzert voller Erfolg – Knapp 9.000 Euro Spenden für notleidende Kinder

16.10.2019, PP Unterfranken SCHWEINFURT. Einen mitreißenden Abend bescherte das Polizeiorchester Bayern am Sonntag rund 600 Besuchern im Theater der Stadt Schweinfurt. Auf der Tournee für die Aktion Sternstunden machte das Orchester auch in Schweinfurt Station und erspielte 8.850 Euro Spenden für notleidende Kinder. Die unterfränkische Polizei bedankt sich bei allen

Weiterlesen

Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls – Unterfränkische Polizei zeigt Einsatz

16.10.2019, PP Unterfranken UNTERFRANKEN. Seit Jahren ist die Zahl der Wohnungseinbrüche im Bereich des Polizeipräsidiums Unterfranken rückläufig. Nichts desto trotz ist mit Beginn der dunklen Jahreszeit auch in der hiesigen Region vermehrt mit Einbrüchen zu rechnen. Um den positiven Trend der vergangenen Jahre fortzusetzen, wird die Polizei am kommenden Freitag

Weiterlesen

Sechsstellige Schadenshöhe durch Graffiti – drei Tatkomplexe aufgeklärt

15.10.2019, PP Unterfranken WÜRZBURG/STADTGEBIET. Vandalismus durch das Anbringen von Graffiti stellt einen enormen Anteil der Sachbeschädigungen im öffentlichen Raum dar. In den allermeisten Fällen werden nur sogenannte „Tags“ oder meist unleserliche Schriftzüge gesprüht. In der Regel entsteht bereits bei einem verhältnismäßig kleinen Graffiti ein erheblicher Reinigungsaufwand von mehreren hundert Euro.

Weiterlesen

Sicherheit in der Innenstadt – Mittlerweile mehr als 50 Tatverdächtige identifiziert – Weitere Haftbefehle vollstreckt

14.10.2019, PP Unterfranken Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 14.10.2019 WÜRZBURG. Seit Juni 2019 ist es in der Würzburger Innenstadt vermehrt zu Straftaten und Ordnungsstörungen durch Jugendliche und junge Erwachsene gekommen. In diesem Zusammenhang führt ein eigens gegründetes Ermittlungsteam der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft

Weiterlesen

Stellenausschreibung des Polizeipräsidiums Unterfranken

14.10.2019, PP Unterfranken Das Polizeipräsidium Unterfranken sucht zum 01.02.2020 für die Polizeiinspektion Alzenau eine Bürokraft (w/m/d) in Teilzeit (20,05 Stunden/Woche) Das Aufgabenspektrum bei einer Polizeidienststelle ist vielfältig und reicht von allgemeinen Sekretariats- und Bürotätigkeiten, insbesondere Erledigung von Schreibarbeiten nach Diktat und bei polizeilichen Vernehmungen, über Servicetätigkeiten (Pfortendienst, Mitarbeit in der

Weiterlesen

Stellenausschreibung des Polizeipräsidiums Unterfranken

14.10.2019, PP Unterfranken Das Polizeipräsidium Unterfranken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Polizeiinspektion Alzenau eine Bürokraft (w/m/d) in Vollzeit. Das Aufgabenspektrum bei einer Polizeidienststelle ist vielfältig und reicht von allgemeinen Sekretariats- und Bürotätigkeiten, insbesondere Erledigung von Schreibarbeiten nach Diktat und bei polizeilichen Vernehmungen, über Servicetätigkeiten (Pfortendienst, Mitarbeit in der Aktenstelle,

Weiterlesen

27-Jähriger entzieht sich Verkehrskontrolle – Flucht endet an Hausmauer – Fahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln

14.10.2019, PP Unterfranken MOTTEN, LKR. BAD KISSINGEN. Als ein 27-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, drückte dieser aufs Gaspedal und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. Er kam in der Folge von der Fahrbahn ab und krachte mit seiner Fahrzeugfront in eine Lagerhalle. Der Mann befindet sich

Weiterlesen

Einbruch in Einfamilienhaus – Kripo sucht Zeugen

14.10.2019, PP Unterfranken GEISELBACH, LKR. ASCHAFENBURG. Am Samstagabend drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein und entkam im Anschluss mit Bargeld und Schmuck. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen und sucht nun Zeugen. Zwischen 19:30 Uhr und 23:00 Uhr drang am Samstagabend ein bislang unbekannter Täter gewaltsam

Weiterlesen

17-jähriger Gesuchter festgenommen – Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

12.10.2019, PP Unterfranken WÜRZBURG. Intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei Würzburg waren am Samstagnachmittag erfolgreich. Nachdem rund eine Woche nach einem 17-Jährigen, auch mit Unterstützung der Öffentlichkeit, gefahndet worden ist, konnte dieser im Bereich der Polizeiinspektion Neustadt/Aisch festgenommen werden. Wie bereits berichtet, war der Jugendliche auf richterliche Anordnung in einer Jugendhilfeeinrichtung in

Weiterlesen

Friedliches Versammlungsgeschehen „Klimagerechtigkeit, Queer*feminismus und Menschenrechte“ – Weitere Spontanversammlung an Festungsmauer

12.10.2019, PP Unterfranken WÜRZBURG. Am Samstag hatten sich rund 500 Personen an einer angemeldeten Versammlung „Klimagerechtigkeit, Queer*feminismus und Menschenrechte“ beteiligt. Die gesamte Versammlung mit der gemeinsamen Auftaktveranstaltung am Hauptbahnhof, den insgesamt drei Demonstrationszügen durch die gesamte Innenstadt bis zu der Abschlussveranstaltung am Willy-Brandt-Kai verlief friedlich. Die Würzburger Polizei zieht –

Weiterlesen

65-Jähriger droht von Hausdach zu springen – Großeinsatz für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst

11.10.2019, PP Unterfranken SAND A. MAIN, LKR. HASSBERGE. Ein 65-Jähriger, der sich offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation befunden hat, sorgte am späten Freitagnachmittag für einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Der Mann befand sich auf dem Dach seines Hauses und drohte damit, herunterzuspringen. Er befindet sich nun in einem

Weiterlesen
Bild: Polizei Bildunterschrift: v.l. Gunther Kunze, Fachbereichsleiter Amt für Jugend und Familie (Stadt Würzburg), Ltd. Kriminaldirektor Matthias Weber, Leiter des Sachgebiets Kriminalitätsbekämpfung (Polizeipräsidium Unterfranken), Polizeihauptkommissarin Kathrin Reinhardt, Projektverantwortliche für das Projekt Flashback beim Polizeipräsidium Unterfranken, Polizeipräsident Gerhard Kallert, Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Sozialreferentin Dr. Hülya Düber (Stadt Würzburg), Stefanie Greß, Projektkoordinatorin für Flashback bei der Suchtpräventionsfachstelle der Stadt Würzburg (Evang. Kinder-, Jugend- und Familienhilfe)

Gemeinsame Presserklärung der Stadt Würzburg und des PP Unterfranken zur Auftaktveran staltung des Drogenpräventionsprojekts FLASHBACK vom 11.10.2019 – Bereich Mainfranken

Gemeinsame Presseerklärung von Stadt Würzburg und Polizeipräsidium Unterfranken zur Auftaktveranstaltung des Drogenpräventionsprojekts FLASHBACK Drogenpräventionsprojekt FLASHBACK startet im Stadtgebiet Würzburg – große Auftaktveranstaltung im Rathaus – Oberbürgermeister Schuchardt und Polizeipräsident Kallert geben Startschuss WÜRZBURG. Am Mittwochnachmittag fiel der Startschuss für das neue Drogenpräventionsprojekt „Flashback“, das ab November für Schulen im Stadtgebiet

Weiterlesen

Schlag gegen örtliche Rauschgiftszene – Sechs Haftbefehle erwirkt

11.10.2019, PP Unterfranken Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 11.10.2019 RAUM WÜRZBURG. Die Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität zählt zu einer der Hauptaufgaben der unterfränkischen Polizei. Gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft ist es der Kriminalpolizei Würzburg nun erneut gelungen, etablierte Drogenbezugswege in der Region zu zerschlagen. Den Tatverdächtigen wird

Weiterlesen

Bedrohung in Hotel – Polizei nimmt 20-Jährigen fest – Einsatz ohne Verletzte

11.10.2019, PP Unterfranken BAD NEUSTADT AN DER SAALE, LKR. RHÖN-GRABFELD. Ruhig und ohne Verletzte löste die unterfränkische Polizei am Freitagmorgen eine Bedrohungslage in einem Hotel im Stadtgebiet. Mit Unterstützung eines Spezialeinsatzkommandos wurde ein 20-Jähriger festgenommen, der einen ein Jahr jüngeren Kontrahenten mit einer Waffe bedroht hatte. Zunächst hatte ein 20-Jähriger

Weiterlesen