POL-OH: Unfall im Begegnungsverkehr – zwei Verletzte

Polizei Osthessen

24.06.2021 – 20:13

Polizeipräsidium Osthessen

Hünfeld (ots)

Am Donnerstagnachmittag, gegen 16 Uhr, befuhr eine 66-jährige Frau aus Hünfeld die Landstraße von Mackenzell in Richtung Nüst.
Ein 50-jähriger Mackenzeller befuhr die Landstraße in entgegengesetzter Richtung.
Im Verlauf einer leichten Rechtskurve kam die Polofahrerin aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, so dass es zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.
Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall verletzt und mussten zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus nach Hünfeld verbracht werden.
Beide Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden.
Es entstand ein Sachschaden von mindestens 14.000 Euro.

gefertigt: PHK Hübscher, station Bad Hersfeld

eingestellt: EPHK Wingenfeld / E 31

Rückfragen bitte an:

präsidium Osthessen
- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail:

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: präsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.