Unfall in Pfaffenhausen | Gelöstes Rad rollt in Gegenverkehr

Polizei Schwaben Süd West

22.06.2021, PP Schwaben Süd/West


PFAFFENHAUSEN. Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten kam es am Dienstagmorgen in Pfaffenhausen.

Gegen 07:10 Uhr befuhr eine 46-Jährige mit ihrem Lkw-Gespann die Mindelheimer Straße ortseinwärts. Plötzlich löste sich ein Rad des Aufliegers, rollte zunächst in einen entgegenkommenden eines 36-Jährigen und im Anschluss nach rechts über die angrenzende Böschung in einen Zaun. Die gelösten Radschrauben flogen in zwei dem Lkw nachfahrende . An diesen entstanden dadurch Schäden im Bereich der Stoßstange bzw. Motorhaube.

Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand, die Höhe des Sachschadens ist genauso wie die Frage nach dem Grund der losen Radschrauben Gegenstand der Unfallermittlungen.
(PI Mindelheim)

Medienkontakt:
estelle beim präsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013).


No tags for this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.