POL-OH: Geldbörse in Lebensmittelmarkt gestohlen – Häuser auf dem Gelände eines ehemaligen Ferienlagers aufgebrochen – Bierfässer und Leergut gestohlen

Polizei Osthessen

11.06.2021 – 14:33

börse in Lebensmittelmarkt gestohlen

Lauterbach – Ein börsendiebstahl ereignete sich am Donnerstagvormittag (10.06.), zwischen 10:30 und 11 Uhr, in einem Lebensmittelmarkt in der Umgehungsstraße.

Die Geschädigte führte bei ihrem Einkauf eine Umhängetasche bei sich und stellte diese in ihrem Einkaufswagen ab. Unbekannte stahlen daraus in einem unbeobachteten Moment ihre börse mit Bar, Zahlungskarten und persönlichen Ausweisdokumenten. Der Diebstahl wurde an der Kasse bemerkt.

In diesem Zusammenhang rät Ihre :

   - Lass Sie ihre Wertgegenstände niemals aus den Augen!
   - Tragen Sie Hand- und Umhängetasche immer verschlossen mit der 
     Verschlussseite zum Körper!
   - Achten Sie de in einem Gedränge verstärkt auf ihre 
     Wertsachen!
   - Tragen Sie , Zahlungskarten, Papiere und andere 
     Wertgegenstände in verschlossenen Innentaschen der Kleidung 
     möglichst dicht am Körper! 

Weitere wertvolle Tipps erhalten Sie unter www.polizei-beratung.de

Hinweise bitte an die station Lauterbach unter Telefon 06641/971-0, jede andere dienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Häuser auf dem Gelände eines ehemaligen Ferienlagers aufgebrochen

Grebenhain – Zwischen dem 03.06. und 10.06. drangen Unbekannte gewaltsam in mehrere leerstehende Häuser und Räumlichkeiten auf dem Gelände eines ehemaligen Ferienlagers in der Straße “Auf dem Scherschhain”. Dabei entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro. Gestohlen wurde nach derzeitigem Kenntnisstand nichts.

Hinweise bitte an die station Lauterbach unter Telefon 06641/971-0, jede andere dienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Bierfässer und Leergut gestohlen

Schotten – Zwei 30 Liter-Bierfässer und mehrere Kisten Leergut im Wert von rund 250 Euro stahlen Unbekannte zwischen Sonntagabend (06.06.) und Mittwochabend (09.06.) aus dem Lagerraum eines ehemaligen Getränkevertriebs in der Ludwigstraße.

Nach derzeitigem Kenntnisstand gelangten die Täter über den Hinterhof zu der Räumlichkeit und hebelten das Schloss der dortigen Zugangstür auf. Dabei entstand geringer Sachschaden.

Hinweise bitte an die station Lauterbach unter Telefon 06641/971-0, jede andere dienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Dominik Möller,

esprecher

Rückfragen bitte an:

präsidium Osthessen
e- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail:

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.