POL-F: 210611 – 0697 Frankfurt-Innenstadt: Zwei Frauen sexuell belästigt

Polizei Hessen Frankfurt

11.06.2021 – 11:28

                

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Frankfurt (ots)

(dr) Zwei unbekannte Männer haben am Donnerstagabend (10. Juni 2021) zwei junge Frauen in der Innenstadt belästigt.

Gegen 21:50 Uhr, als sich die zwei 25 und 23 Jahre alten Frauen in Höhe der Hochstraße 50 aufhielten, kamen zwei Männer auf sie zu, die unvermittelt begannen sie zu beleidigen. Einer der Männer ging im weiteren Verlauf auf eine der beiden Frauen zu und fasste ihr unsittlich zwischen die Beine. Nach weiteren Beleidigungen entfernten sich die beiden Männer wieder, bis sie im Bereich K Hochstraße verschwanden. Eine Fahndung nach den zwei Unbekannten blieb ohne Ergebnis.

Personenbeschreibung:

  1. Täter: Männlich, circa 30-45 Jahre alt, circa 190 cm groß, muskulös, Glatze, osteuropäisches Erscheinungsbild, sprach gebrochenes Deutsch, trug eine Jeans und ein Shirt mit einem auffälligen roten Kreuz.
  2. Täter: Männlich, circa 30-45 Jahre alt, circa 190 cm groß, muskulös / dick, osteuropäisches Erscheinungsbild, sprach gebrochenes Deutsch, trug eine dunkle Schirmmütze, eine ¾ Hose und einen Rucksack.

Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen werden gebeten, sich mit der Kriminal unter der Rufnummer 069 / 755-51399 in Verbindung zu setzen oder bei jeder anderen dienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

präsidium Frankfurt am Main
estelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail:
Homepage präsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

No tags for this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.