Lucassen: Macron kündigt Ende des Mali-Einsatzes an – Bundeswehrabzug unverzüglich einleiten

AfD Fraktion BT

Berlin, 11. Juni 2021. Nach dem zweiten Militärputsch in Mali innerhalb eines Jahres hat Präsident Emmanuel Macron das Ende des französischen Militäreinsatzes „Barkhane“ angekündigt. Der verteidigungspolitische Sprecher der -s, Rüdiger Lucassen, erinnert an die Parallelen zum kürzlich begonnen Abzug aus Afghanistan:

„Erneut stellt ein Bündnispartner die Bundesregierung vor vollendete Tatsachen. Der Einsatz in Mali lag nie im deutschen Interesse, eine Strategie war zu keinem Zeitpunkt erkennbar und unsere Soldaten sind bis heute nur unzureichend ausgerüstet.

Der Mali-Einsatz hat in acht Jahren keine erkennbaren Verbesserungen umsetzen können, er ist gescheitert. Ich fordere die Bundesregierung auf, den Abzug der Bundeswehr aus Mali nun unverzüglich einzuleiten.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.