Piratenpartei Hessen für ein Ende der Diskriminierung queerer Menschen

17.05.2021 – 10:44

Piratenpartei Deutschland

Wiesbaden (ots)

Am 17. Mai findet der internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (IDAHOBIT) statt – ein Aktionstag gegen die Diskriminierung von Menschen aus der queeren Community. Die Piraten Hessen nutzt das Datum, um auf die immer noch herrschenden Missstände aufmerksam zu machen. Alle Menschen sollen unabhängig von sexueller Orientierung und Geschlechtsidentität frei, ohne Diskriminierung sowie unnötige bürokratische Hürden leben können.

“Man sollte meinen, im Jahr 2021 sollte das Thema keine allzu große Rolle mehr spielen, doch leider sieht die Realität anders aus: Noch immer ist es nichtbinären Menschen nicht möglich, ihren Geschlechtseintrag zu ändern. Für binäre trans Menschen ist das ein Jahr lange und ca. 2000 EUR teure Verfahren oft zutiefst entwürdigend. Auch in der Gesellschaft werden trans Menschen oftmals diskriminiert – die Liste der Missstände ist lang. Das muss sich endlich ändern!” So das Statement von Flora Gessner, queerpolitisch Aktive und Beisitzerin im Vorstand der Piraten Hessen.

“Wir PIRATEN wenden uns gegen Benachteiligung, Diskriminierung und Ausgrenzung jeder Art. Gesellschaftliche Teilhabe und der Erhalt der Menschenwürde müssen individuell und bedingungslos garantiert werden”, kommentiert Matthias Pfützner, politischer Geschäftsführer der PIRATEN Hessen. “Seien es weniger Hürden für trans Menschen, eine wirkliche Ehe für alle oder die Möglichkeit zu n Familienmodellen. Es ist Zeit, dass konservative Regierungsen sich nicht mehr gegen eine Gesellschaft stellen, die auf Menschenwürde und Teilhabe fußt.”

kontakt:

Yasmin Schulze
sprecherin –
Landesverband Hessen
Piraten
Pflugstr. 9a
10115 Berlin
E-Mail:
ODER
E-Mail:
Tel.: +49 176 955 03471

Für die Zulassung zur swahl benötigen wir Unterstützung
https://www.piratenpartei.de/unterstuetzungsunterschriften/

Original-Content von: Piraten , übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.