LPI-SLF: Nach Kollision mit Treppengeländer von Unfallstelle geflüchtet

Polizeiinspektion Saalfeld

17.05.2021 – 14:44

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Sonneberg (ots)

Der Fahrer eines Opel befuhr am Sonntagnachmittag gegen 15:45 Uhr die Malmerzer Straße aus Richtung Neuhäuser Straße und kam mit seinem nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Zusammenstoß mit einem Treppengeländer wurde dieses beschädigt. Der Fahrer verließ jedoch die Unffallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Er konnte erst durch einen Zeugen gestoppt werden. Ein durch die hinzugerufenen Beamten durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem 35-jährigen Mann einen Wert von 2,32 Promille, so dass eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt wurde.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landesinspektion
inspektion Sonneberg
Telefon: 03675 875 0
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landesinspektion , übermittelt durch news aktuell

No tags for this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.