Körperverletzungen (Cottbus )

Polizei Brandenburg

Zu handfesten Auseinandersetzungen zwischen Personengruppen wurde die in Cottbus gegen 22:00 Uhr am Donnerstag nach Schmellwitz und Sachsendorf gerufen. Am Käthe-Kollwitz-Ufer wurde eine Gruppe junger Männer von einer weiteren jungen Männern mit shintergrund tätlich angegriffen und mit Schlägen verletzt. Hier konnten zwei junge Männer als Tatverdächtigte im Alter von 16 und 20 Jahren namentlich bekannt gemacht werden.

Eine weitere körperliche Auseinandersetzung fand ebenfalls nach 22:00 Uhr in der Zielona-Gora-Straße statt. Hier prügelten sich zwei Gruppen von jungen Männern aus Afghanistan miteinander.

Zu den Hintergründen der Auseinandersetzungen hat die Kriminal die Ermittlungen aufgenommen, die weiterhin andauern. 

No tags for this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.