POL-NB: Brand einer Lagerhalle in Menzlin, LK V-G

Polizei Mecklenburg-Vorpommern Neubrandenburg

09.05.2021 – 15:10

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Wolgast (ots)

Heute Morgen (09.05.2021, ca. 07:30 Uhr) kam es zum Brand in der Ortschaft Menzlin bei Ziethen. Aus bisher unbekannter Ursache gerieten etwa 350 in einer Halle gelagerte Strohballen in Brand. Zur Brandbekämpfung, welche sich bis ca. 14:30 Uhr erstreckte, kamen die umliegenden Feuerwehren zum Einsatz. Durch das Feuer wurden neben den Strohballen auch Teile des Gebäudes sowie eine auf dem Dach installierte Photovoltaikanlage in Mitleidenschaft ogen.
Der entstandene Sachschaden wird gegenwärtig auf 50.000 Euro geschätzt.
Derzeit kann eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Die Kriminal hat neben der Spurensicherung die weiteren Ermittlungen übernommen.

Die bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, welche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an das revier Wolgast unter 03836-2520, die Internetwache der Landes M-V unter www.polizei.mvnet.de oder jede andere dienststelle zu wenden.

Im Auftrag

Matthias Trotzky

führer vom Dienst
präsidium Neubrandenburg
Dezernat 1, Einsatzleitstelle

Rückfragen zu den Bürozeiten:

präsidium Neubrandenburg
estelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail:
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
präsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/führer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail:

Original-Content von: präsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

No tags for this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.