In den USA und Israel kann man sich bereits seit dem Frühjahr in Supermärkten oder Möbelgeschäften von medizinischem Fac…

FDP Fraktion BT

https://scontent.fphx1-3.fna.fbcdn.net/v/t1.6435-0/p526x296/181472261_1193531581107760_5117393571035945960_n.jpg?_nc_cat=100&ccb=1-3&_nc_sid=8024bb&_nc_ohc=eweP66ZY4dgAX84gf1e&_nc_ht=scontent.fphx1-3.fna&tp=6&oh=c72cd967cd5f7bbc4a4b44c0ef9c7f8b&oe=60B84A73

In den USA und Israel kann man sich bereits seit dem Frühjahr in Supermärkten oder Möbelgeschäften von medizinischem Fachpersonal impfen lassen. Einfach und unkompliziert neben dem Wocheneinkauf oder während man neue Möbel sucht. So konnte Bürgerinnen und Bürgern ein einfach zugängliches Impfangebot gemacht werden. Das wollen wir auch für Deutschland! Denn gegenwärtig ist es immer noch schwer ein Impftermin zu bekommen, wenn man sich impfen lassen möchte. Die Wartelisten bei Hausärzten sind lang und die Impfzentren Monate im Voraus ausgebucht. Schaffen wir für den Sommer also einfach zugängliche Möglichkeiten für Coronaimpfungen und damit besseren gesundheitlichen Schutz und Freiheiten!
No tags for this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.