Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf L937 | Paderborn

Polizei NRW

Bad Lippspringe

(mb) Bei einem Abbiegeunfall an der Kreuzung Kreuzweg/Heimatstraße sind am Dienstag drei Autoinsassen teils schwer verletzt worden.

Gegen 11.25 Uhr fuhr ein 49-jähriger Skoda-Octavia-Fahrer von Schlangen in Richtung Benhausen. An der Kreuzung Heimatstraße wollte er nach links abbiegen. Ein hinter dem Skoda fahrender 53-jähriger Mann setzte mit seinem VW Multivan zum Überholen an. Beim Abbiegen des Skoda kollidierten die Fahrzeuge seitlich und kamen nach links von der Straße ab. Die Autos landeten stark beschädigt nebeneinander im Graben. Der eingeklemmte Skodafahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden. Er zog sich schwere Verletzungen zu. Der Bullifahrer und seine Beifahrerin (53) wurden leicht verletzt. Ein Notarzt versorgte die Verletzten am Unfallort. Mit Rettungswagen kamen sie in Krankenhäuser nach Paderborn. Die Landstraße war bis 13.00 Uhr gesperrt.

No tags for this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.