LPI-NDH: Ohne Fahrerlaubnis in Nordthüringen unterwegs

Landespolizeiinspektion Nordhausen

01.05.2021 – 08:57

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Nordhausen (ots)

Aufgrund von Hinweisen wurde die Sondershausen und im Anschluss auch die in auf einen 45jährigen Verkehrsteilnehmer aufmerksam. Dieser fuhr mit einem weißen Traner von Sondershausen in Richtung und konnte wenig später in Uthleben festgestellt werden. Der Mann ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Ein Drogenvortest schlug zudem an, sodass eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Es wurden mehrere Anzeigen gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landesinspektion
Inspektionsdienst
Telefon: 03631 960
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landesinspektion , übermittelt durch news aktuell

No tags for this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.