POL-WAF: Warendorf. Kradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Polizei Nordrhein-Westfalen

27.04.2021 – 00:06

Polizei Warendorf

Warendorf (ots)

Zur Unfallzeit (26.04.2021, 19.20 Uhr) befuhren zwei Kradfahrer die Landstraße 548 aus Milte kommend in Fahrtrichtung Einen.
In Höhe der Unfallstelle kommt es nach ersten Ermittlungen zu einer Berührung der beiden Zweiräder.

In Folge dessen stürzt der 21-jährige Mann aus Warendorf und verletzt sich schwer. Ein Rettungswagen bringt den jungen Mann in ein Krankenhaus.
Der zweite Kradfahrer, ein 23-jähriger Mann aus Everswinkel bleibt unverletzt.

Die Landstraße 548 war für die Dauer der Unfallaufnahme und die Bergungsmaßnahmen kurzfristig gesperrt.

Rückfragen zur emitteilung bitte an:

Warendorf
estelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail:
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email:
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Warendorf, übermittelt durch news aktuell