Radfahrer kollidiert mit Katze (Kleinmachnow, Driftkamp / Zehlendorfer Damm)

Polizei Brandenburg

Sonntag, 25. April 2021, 12:30 Uhr

Am Sonntag querte eine Katze zur Mittagszeit den Weg eines Radfahrers auf der Straße Driftkamp. Ohne, dass er der Katze ausweichen konnte, geriet die Katze ins Rad, worauf der 47-Jährge die Kontrolle über das Fahrrad verlor und stürzte. Er zog sich dabei Arm- und Beinprellungen zu. Rettungskräfte kümmerten sich kurz darauf um den verletzten Radfahrer und brachten ihn für weitere Untersuchungen in ein nahgelegenes Krankenhaus nach Berlin. Die Katze hingegen ergriff das Weite und verschwand in unbekannte Richtung. An den Sachen des Radfahrers entstand Sachschaden von etwa 200 Euro. Die hat den Unfall protokolliert.