POL-BOR: Bocholt – Randalierer wirft Kakaopackung gegen Pkw

Polizei Nordrhein-Westfalen

16.04.2021 – 12:10

Kreispolizeibehörde Borken

Bocholt (ots)

Am Donnerstag befuhr eine 53 Jahre alte fahrerin aus Bocholt gegen 14.05 Uhr die Straße Unter den Eichen aus Richtung Stadtwald kommend. Sie wurde auf einen jungen Mann aufmerksam, der sich auf dem aus ihrer Richtung gesehen rechten Gehweg befand. Der Mann war augenscheinlich alkoholisiert und schrie herum. Plötzlich warf er einen Gegenstand in Richtung des s der Frau und traf die Windschutzscheibe. Es te sich um eine Kakao-Packung. Die 53-Jährige bremste ab. Schaden entstand nicht.
Der Täter flüchtete in Richtung Stadtwald.

Aufgrund vergangener gleichgelagerter Taten und Zeugenhinweisen steht ein 24-jähriger Bocholter in dringendem Tatverdacht.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreisbehörde Borken
stelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreisbehörde Borken, übermittelt durch news aktuell