PD Zwickau – Eichigt: 18-Jährige überschlägt sich mit Pkw

Polizei Sachsen


Inhalt

        Medieninformation: 225/2021<br>Verantwortlich: Katja Hohenhausen<br>Stand: 16.04.2021, 02:00 Uhr

        <div readability="24.759677419355">
            <br><div readability="30">

Vogtlandkreis

18-Jährige überschlägt sich mit Pkw

Zeit:     15.04.2021, gegen 18:40 Uhr

Ort:      Eichigt

Am Donnerstagabend kam eine 18-jährige Opel-Fahrerin auf der Possecker Straße, in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die junge Frau wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Am Opel entstand Totalschaden in Höhe von 2.000 Euro. (kh)

Landkreis Zwickau

Nach Unfall – drei Verletzte und 22.000 Euro Schaden

Zeit:     15.04.2021, gegen16:20 Uhr

Ort:      Hohenstein-Ernstthal

Eine 20-jährige Deutsche befuhr am Donnerstagnachmittag mit ihrem Pkw BMW die Oststraße, entgegengesetzt der Einbahnstraße. Zunächst kollidierte sie an der Einmündung Karl-May-Straße mit einer 40-jährigen Kia-Fahrerin. In der Folge geriet der BMW nach links und stieß mit einem entgegenkommenden Linienbus (Mercedes Benz) zusammen. Der 53-jährige Busfahrer und die mitfahrenden Kinder (m2/w12) im BMW wurden leicht verletzt und ambulant behandelt. Beide Pkws waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Aufgrund auslaufender Betriebsmittel kam die Feuerwehr zum Einsatz. Der Gesamtschaden beträgt 22.000 Euro. (kh)

Pkw-Fahrerin mit fast drei Promille unterwegs

Zeit:     15.04.2021, gegen 18 Uhr

Ort:      Lichtenstein OT Heinrichsort

Eine Polizeistreife kontrollierte am Donnerstagabend nach Zeugenhinweisen eine Audi-Fahrerin am Amselweg. Die 55-Jährige war betrunken. Sie hatte fast drei Promille intus. (kh)