POL-SO: Warstein-Allagen – Schwer verletzte Radfahrerin

Polizei Nordrhein-Westfalen

14.04.2021 – 10:05

Kreispolizeibehörde Soest

Warstein (ots)

Eine 49-jährige Warsteinerin befuhr am Dienstag (13. April), gegen 18.05 Uhr, mit ihrem E-Bike die abschüssige Dorfstraße und kam aus unbekannter Ursache zu Fall. Eine Fremdbeteiligung wird nach dem aktuellen Ermittlungsstand ausgeschlossen. Die Radfahrerin hatte nach ihrem Sturz keine Erinnerung mehr an den Unfall. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurde. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 02902-91000 bei der zu melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreisbehörde Soest
estelle Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail:
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreisbehörde Soest, übermittelt durch news aktuell