POL-MS: Radfahrer stoßen zusammen – 73-Jährige schwer verletzt

Polizei Nordrhein-Westfalen

14.04.2021 – 11:07

Polizei Münster

Münster (ots)

Bei dem Zusammenstoß zweier Radfahrer am Ahausweg wurde am Dienstag (13.4., 16.40 Uhr) eine 73-jährige Frau schwer verletzt.

Eine 36-Jährige hatte mit ihrem Pedelec den Ahausweg befahren und nach ersten Erkenntnissen die Vorfahrt der von rechts kommenden 73-Jährigen missachtet. Die 73-Jährige stieß gegen den Fahrradanhänger der 36-Jährigen und stürzte auf die Straße. Sie wurde schwer verletzt von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht.

Kontakt für Medienvertreter:

Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail:
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Münster, übermittelt durch news aktuell