POL-MS: 23-jährige Fußgängerin von Sprinter angefahren – Polizei sucht Zeugen

Polizei Nordrhein-Westfalen

14.04.2021 – 16:07

Polizei Münster

Münster (ots)

Ein unbekannter Sprinter-Fahrer hat am Mittwochmorgen (14.4., 08:56 Uhr) mit seinem Fahrzeug in Münster-Kinderhaus eine 23-jährige Fußgängerin angefahren. Nach der Kollision flüchtete der Unbekannte. Die junge Frau war zu Fuß auf dem Gehweg der Brüningheide in Richtung Josef-Beckmann-Straße unterwegs und wollte an der Einmündung die Straße überqueren. Der Sprinter kam aus der Josef-Beckmann-Straße. Im Einmündungsbereich stieß der Transporter mit der 23-Jährigen zusammen. Der Fahrzeug-Führer öffnete noch sein Fenster, flüchtete dann jedoch von der Unfallstelle. Nach Angaben der Geschädigten sei der Vorfall von zwei Bauarbeitern beobachtet worden. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Hinweise an: 0251 275-0

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 – 275 1010
E-Mail:
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell