POL-Nordsaarland: Quad mit falschen Kennzeichen

Polizei Saarland

https://www.presseportal.de/some-default.jpg

11.04.2021 – 15:17

Polizeiinspektion Nordsaarland

Wahlen (ots)

Polizeibeamte der Polizeiinspektion Nordsaarland stellten am Sonntagnachmittag (11.04.2021) in Losheim am See, Ortsteil Wahlen, ein abgestelltes blaues Quad fest. Am Heck des Quads befand sich ein verfälschtes Kennzeichen mit der Kreiskennung “MZG”. Als Besitzer des Quads, 250 ccm, gab sich vor Ort ein 20 Jähriger Mann aus Thailen zu erkennen. Die Herkunft des Quads ist derzeit noch ungeklärt. Die Polizeiinspektion Nordsaarland erbittet Hinweise zu dem Quad und zu dessen Eigentümer. Es ist anzunehmen, dass dieses Quad in letzter Zeit im Bereich Weiskirchen und Losheim am See im öffentlichen Straßenverkehr geführt worden ist. Wer dieses Quad gesehen hat oder Angaben über den Fahrer machen kann, wende sich bitte an die Polizeiinspektion Nordsaarland, Telefon 06871 90010.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Nordsaarland
NORDSL- DGL – J. Albert, PHK
Hermann-Löns-Straße 9
66687 Wadern
Telefon: 06871/90010
E-Mail:
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Nordsaarland, übermittelt durch news aktuell