POL-DH: Diebstahl in Wöpse; Verkehrsunfall in Twistringen

Polizei Niedersachsen

10.04.2021 – 14:10

Polizeiinspektion Diepholz

Diepholz (ots)

Diebstahl aus Scheune

08.04.-09.04.2021

27305 Bruchhausen-Vilsen, Wöpse

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen bisher unbekannte Täter in eine Scheune ein und entwendeten diverse Werkzeuge
Hinweise nimmt die Syke unter 04242-9690 entgegen.

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

09.04.2021 14:10Uhr

Twistringen, B51, Lindenstraße

Eine 67jährige befuhr mit ihrem E-Bike den gemeinsamen Geh-/Radweg an der B 51 in Richtung Twistringen. Ein 40 jähriger -Fahrer beabsichtigte aus der Nienburger Straße nach rechts auf die B 51 aufzubiegen und übersah hierbei die E-Bike-Fahrerin.
Es kam zu einem Zusammenstoß wobei die E-Bike-Fahrerin stürzte und sich leicht verletzte.
Es entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro

Die Dienststellen Diepholz, Sulingen und Weyhe melden für heute Fehlanzeige.

Rückfragen bitte an:

inspektion Diepholz
- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0
Barg, PHK
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: inspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell