POL-NI: Unter Alkoholeinfluss auf dem Weg nach Hause

Polizei Niedersachsen

09.04.2021 – 05:58

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Liebenau (ots)

(LUE)
Am Donnerstagabend, den 08.04.2021 gegen 23:20 Uhr, fällt den Beamten des kommissariats Hoya ein weißer Traner mit Delmenhorster-Kennzeichen im Kreisel am “Stern” in Liebenau auf. Bei der anschließenden Kontrolle des zum Wohnmobil umgebauten Traner und dessen Fahrerin im “Elfenweg” konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Die Fahrerin gab an, dass sie von Bekannten komme und auf dem Weg nach Hause sei. Vor Ort wurde ein freiwilliger Vortest durchgeführt, welcher die Annahme des Alkoholkonsums bestätigte. Ein anschließend in dem Dienstgebäude der inspektion Nienburg/Schaumburg durchgeführter, gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,80 Promille bei der 42-jährigen Drakenburgerin.
Neben der Untersagung der Weiterfahrt droht der Fahrerin nun aufgrund des Ordnungswidrigkeitenverfahrens ein Fahrverbot und eine strafe.

Rückfragen bitte an:

inspektion Nienburg / Schaumburg

kommissariat Hoya

Hasseler Steinweg 4

27318 Hoya

Telefon 04251/93464-0

http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: inspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.