Tankstelleneinbruch (Mühlenbeck)

Polizei Brandenburg

Heute gegen 03.00 Uhr bemerkte ein Anwohner eine Alarmanlage, woraufhin er die informierte. Die Beamten stellten einen Einbruch an einer Tankstelle in der Liebenwalder Straße fest und fahndeten umgehend im Nahbereich nach den Tätern. Zu einer Ergreifung kam es nicht. Die Täter hatten sich über eine rückwärtig gelegene Tür Zutritt in das Innere verschafft und Zigaretten entwendet. Wie hoch der entstandene Schaden ist, kann derzeit nicht gesagt werden. Am Tatort sicherten Kriminaltechniker Spuren.

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.