POL-HS: 19-Jähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Polizei Nordrhein-Westfalen

08.04.2021 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

Übach-Palenberg (ots)

Am Mittwoch (7. April), gegen 13.55 Uhr bog ein 19-jähriger junger Mann aus Übach-Palenberg an der Kreuzung Alte Aachener Straße / Mühlenweg auf die Alte Aachener Straße in Richtung Frelenberg ab. Kurz darauf geriet er mit seinem Fahrzeug ins Schleudern, lenkte gegen und prallte daraufhin gegen zwei Bäume, die neben der Straße standen. Durch den Aufprall verletzte er sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn wurde für die Dauer der Unfallaufnahme vollständig gesperrt. Das Verkehrskommissariat Heinsberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Kreisbehörde Heinsberg
stelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail:
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreisbehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.