POL-BOR: Gronau – Unter Drogeneinfluss am Steuer

Polizei Nordrhein-Westfalen

08.04.2021 – 12:17

Kreispolizeibehörde Borken

Gronau (ots)

Ein Drogentest schlug am Mittwoch bei einem fahrer in Gronau auf den Cannabis-Wirkstoff THC an. beamte hatten den 47-Jährigen kontrolliert, als er am Abend die Enscheder Straße befuhr. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und fertigten eine Anzeige. Ein Arzt entnahm dem Fahrer in der wache eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreisbehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreisbehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.