Wenn feststeht, dass von einem Menschen weder für sich noch für andere eine Gefahr ausgeht, dann hat der Staat kein Rech…

FDP Fraktion BT

https://scontent-lga3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.6435-0/p526x296/170047760_1176501036144148_417795637000858855_n.jpg?_nc_cat=101&ccb=1-3&_nc_sid=8024bb&_nc_ohc=GJSZwFdAoGoAX-vGTts&_nc_ht=scontent-lga3-1.xx&tp=6&oh=e03eb2e8376a07523e2a8590871a84bc&oe=6093BA8E
Wenn feststeht, dass von einem Menschen weder für sich noch für andere eine Gefahr ausgeht, dann hat der Staat kein Recht, seine Freiheit einzuschränken. Um so mehr freuen wir uns, dass das nun endlich auch Gesundheitsminister Spahn und Justizministerin Lambrecht eingesehen haben, dass gegen das -Virus Geimpfte schneller ihren zurückerlangen sollten, wie wir es bereits seit Wochen und Monaten fordern. Was wir dafür aber dringend benötigen, sind mehr Impfun…gen für Bürgerinnen und Bürger! Wir brauchen mehr Pragmatismus bei den Impfungen. Gegenwärtig lagern über vier Millionen Dosen ungenutzt in den Impfzentren. Um so besser, wenn mehr Bundesländer wie NRW den AstraZeneca Impfstoff für über Sechzigjährige und so 400.000 zusätzliche Impftermine vergeben konnte. Denn Impfungen sind eines unserer besten Werkzeuge im Kampf gegen die !

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.