Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft hat vorgeschlagen, Abiturprüfungen dieses Jahr ausfallen zu lassen, da sie u…

FDP Fraktion BT

https://scontent-iad3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.6435-0/p526x296/169774746_1175852076209044_2077183607354213167_n.jpg?_nc_cat=110&ccb=1-3&_nc_sid=8024bb&_nc_ohc=emV8x7oCirEAX-5sTMm&_nc_oc=AQksSM5KhH_1gGyUOhXnPKYVv0p5xF3cSvFm1vqyUSbvMUIKq7F-Kwa3jbBVnfBlfr8&_nc_ht=scontent-iad3-1.xx&tp=6&oh=90f1da2023f9f1af57c4282a4feb9e5f&oe=6090F30C
Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft hat vorgeschlagen, Abiturprüfungen dieses Jahr ausfallen zu lassen, da sie unsicher ist, ob bei den Prüfungen entsprechende Hygienevorkehrungen getroffen werden können. Pauschale Absagen von Prüfungen sehen wir ebenso kritisch wie die Bundesschülerkonferenz und der Lehrerpräsident Heinz-Peter Meidinger. Doch wie steht ihr dazu? Sollten Abitur oder auch Abschlussprüfungen abgesagt werden oder sollte sichergestellt werden, dass Schülerinnen und Schüler keine Makel eines -Schulabschlusses tragen sollten? Stimmt ab!

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.