46-Jährige Motorradfahrerin lebensgefährlich verletzt | Oberbergischer Kreis

Polizei NRW

Die Frau befuhr mit ihrem Motorrad gegen 16.00 Uhr die Becketalstraße aus Richtung Gummersbach-Frömmersbach kommend und gelangte vor der Ampelanlage des Kreuzungsbereichs ‘Albrechtplatz’ in einen Rückstau verkehrsbedingt wartender Fahrzeuge. Als sie sich entschloss zu wenden, kam es beim Wendemannöver zum Zusammenstoß mit dem einer 22-jährigen Gummersbacherin, die die Becketalstraße auf der entgegengesetzen Fahrbahn in Richtung Frömmersbach befuhr.

Aufgrund des heftigen Zusammenstoßes kam die Motorradfahrerin zu Fall und zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Nach einer erfolgreichen Reanimation wurde sie in das Gummersbacher Krankenhaus eingeliefert, von wo aus sie per Hubschrauber in eine Kölner Klinik verlegt wurde. Die Becketalstraße war wegen der Unfallaufnahme bis in den Abend hinein gesperrt.