POL-OH: Einbruch in Einfamilienhaus – Katalysator gestohlen

Polizei Osthessen

31.03.2021 – 12:46

Polizeipräsidium Osthessen

Fulda (ots)

Einbruch in Einfamilienhaus

 
Fulda/Edelzell – In der Nacht auf Mittwoch (31.03.), gegen 1:15 Uhr, brach ein unbekannter Mann in ein Einfamilienhaus in der Friesenstraße ein. Der Täter verschaffte sich über eine Garage Zutritt zum Haus. Dort traf er auf den Hausbesitzer und ergriff ohne Diebesgut die Flucht über ein Feld in Richtung Bachrain. Der Täter konnte wie folgt beschreiben werden: Circa 175cm groß, kräftig bis dick, dunkelbraune, wuschelige Haare, dunkle Jacke, eventuell graue Jogginghose. Hinweise bitte an das präsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere dienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Katalysator gestohlen

Fulda – In der Nacht auf Samstag (27.03.) stahlen Unbekannte in der Kreuzbergstraße den Katalysator eines grauen Seat Arosa. Das stand auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses. Es entstand 600 Euro Sachschaden. Hinweise bitte an das präsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere dienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Patrick Bug

esprecher

Rückfragen bitte an:

präsidium Osthessen
e- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail:

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: präsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell