POL-BOR: Vreden – Frau mit E-Scooter stürzt

Polizei Nordrhein-Westfalen

31.03.2021 – 15:14

Kreispolizeibehörde Borken

Vreden (ots)

Schwere Verletzungen erlitt eine 39-jährige in Vn wohnhafte Frau am Mittwochmorgen gegen 10.15 Uhr. Nach derzeitigen Erkenntnissen stürzte die E-Scooter-Fahrerin ohne Fremdeinwirkung auf dem Rad-/Gehweg der Kreisstraße 24 zwischen der Ringstraße und dem Grenzübergang Gaxel. Der Rettungsdienst brachte die Frau zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreisbehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreisbehörde Borken, übermittelt durch news aktuell