POL-OH: Unfallmeldung

Polizei Osthessen

29.03.2021 – 11:24

Polizeipräsidium Osthessen

Hersfeld – Rotenburg (ots)

Verkehrsunfall – Katzenbesitzer gesucht

Haunetal – Am Samstag (27.03.), gegen 22:10 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Mann aus Bad Hersfeld mit seinem 3-er BMW die Bundesstraße 27 von Bad Hersfeld nach Fulda. Kurz nach der Ortschaft Odensachsen querte eine Katze die Fahrbahn. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem die Katze verletzt wurde. Der 20-jährige Mann brachte das Tier zu einem Tierarzt, wo es ärztlich bet wurde. Nach der Behandlung brachte man das Tier in das Bad Hersfelder Tierheim. Die Katze besitzt ein weißes Fell mit grauem Rücken und einem grau/schwarzen Schwanz.

Wer kann Angaben zum Tierhalter machen? Hinweise bitte unter der Telefonnummer 06621/932-0 an die station Bad Hersfeld oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de. Es entstand Schaden in Höhe von circa 200 Euro.

Gefertigt:

station Bad Hersfeld, Champion, VA`e

Rückfragen bitte an:

präsidium Osthessen
Zentrale stelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail:
Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Original-Content von: präsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell