POL-GM: 290321-217: Bei Einbruch Lebensmittel gestohlen

Polizei Nordrhein-Westfalen

29.03.2021 – 14:12

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Waldbröl (ots)

Auf Lebensmittel abgesehen hatte es ein Einbrecher, der am Sonntagmorgen (28. März) in einen Lebensmittelmarkt an der Wiehler Straße eingestiegen ist; der Mann flüchtete mit einem Kleinkraftrad, welches ebenso wie die Tatbeute von der aufgefunden werden konnte.
Kurz vor 07.00 Uhr hatte der Täter einen Alarm ausgelöst, nachdem er eine Nebeneingangstür des Marktes aufgehebelt hatte. Auf der Anfahrt zum Tatort kam einer Streifenwagenbesatzung ein Kleinkraftradfahrer entgegen, welcher kurz darauf in ein angrenzendes Waldgebiet flüchtete. Dort fand die im Rahmen der Fahndung eine Einkaufstüte mit Lebensmitteln, die aus dem Einbruch in den Lebensmittelmarkt stammten. Das Kleinkraftrad selbst wurde später im Bereich der Halteranschrift aufgefunden; die Ermittlungen hinsichtlich des Täters dauern noch an.

Rückfragen von vertretern bitte an:

Kreisbehörde Oberbergischer Kreis
stelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail:
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreisbehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell