POL-LIP: Detmold – Versuchter Raub auf Wettbüro

Polizei Nordrhein-Westfalen

21.03.2021 – 08:57

Polizei Lippe

Lippe (ots)

(RB) Am Freitagabend gegen 19.00 Uhr versuchte ein unbekannter Täter ein Wettbüro an der Paulinenstraße zu überfallen. Nachdem er zunächst in einem unbeobachteten Moment versucht hatte aus der Kasse zu stehlen, bedrohte er den Angestellten des Wettbüros, da dieser den Täter zwischenzeitlich erwischt hatte. Nach einem kurzen ngel flüchtete der Täter ohne Beute in Richtung Arminstraße. Der Angestellte wurde dabei leicht verletzt und musste im Klinikum Detmold bet werden.
Zeugen die sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Täter geben können werden gebeten sich unter 05231-6090 an die zu wenden.

kontakt:

Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Lippe, übermittelt durch news aktuell