POL-HRO: Öffentlichkeitsfahndung nach vermissten Mädchen aus Schönberg

Polizei Mecklenburg Vorpommern Rostock

18.03.2021 – 00:31

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Öffentlichkeitsfahndung nach vermissten Mädchen aus Schönberg

Schönberg (ots)

Seit dem 17.03.2021 gegen 14:00 Uhr wird die 15-jährige

Seemann, Chiara

aus der elterlichen Wohnung in 23923 Schönberg vermisst. Die 
Vermisste ist ca. 175 cm groß und hat eine schlanke Statur. Sie hat 
schulterlange braune Haare. Sie hat das äußeres Erscheinungsbild 
einer  17-Jährigen. Sie ist bekleidet mit einer schwarzen Leggins, 
dunkler Oberbekleidung und weißen Turnschuhen. Hinweise, welche zum 
Auffinden der vermissten Person führen könnten, nimmt das 
Polizeirevier Grevesmühlen unter Tel. (0388817200) , die  
Internetwache unter polizei.mvnet.de oder jede andere 
Polizeidienststelle entgegen.

Im Auftrag
Bernd Husen
Polizeirevier Grevesmühlen 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Sophie Pawelke
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail:
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail:

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell