POL-HA: Lkw durchsucht und Verbandskasten weggeworfen

Polizei Nordrhein-Westfalen

18.03.2021 – 12:59

Mittwoch wurde auf der Eppenhauser Straße gegen 05:30 Uhr ein Lkw durchsucht. Ein 19-Jähriger hatte bemerkt, dass eine Tür des Fahrzeugs offen stand und das Führerhaus augenscheinlich durchwühlt wurde. Der Verbandskasten des Lkws konnte zudem in der Nähe eines angrenzenden Gebäudes aufgefunden werden. Hinweise auf Täter liegen nicht vor. Die Hagen bittet unter der Rufnummer 02331 – 986 2066 um Zeugenhinweise. (arn)

Rückfragen bitte an:

Hagen
estelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail:

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha