LPI-NDH: Schwer verletzt nach Auffahrunfall

Landespolizeiinspektion Nordhausen

17.03.2021 – 12:53

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Mühlhausen (ots)

Am Dienstag, gegen 15.50 Uhr, befuhr ein 84-jähriger fahrer mit seinem VW Golf die Bundesstraße B 247 bei Seebach. Als der vor ihm fahrende VW Touran verkehrsbedingt halten musste, kam der Golffahrer nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf den Touran auf. Während der Rentner unverletzt blieb, musste seine Beifahrerin schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Insassen im Touran waren unversehrt.
Während der Bergung der Unfalls war die Bundesstraße voll gesperrt. Gegen 17 Uhr rollte der Verkehr wieder.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landesinspektion
stelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landesinspektion , übermittelt durch news aktuell