POL-HI: Tür an Tankstellengebäude beschädigt – Zeugenaufruf

Polizei Niedersachsen

11.03.2021 – 13:01

Polizeiinspektion Hildesheim

Hildesheim (ots)

HILDESHEIM – (jpm) Zumindest ein unbekannter Täter beschädigte in der Nacht zum 11.03.2021, mittels eines Gullydeckels, den Glaseinsatz an der Eingangstür einer Tankstelle in der Marienburger Straße Ecke Greifswalder Straße.

Bisher vorliegenden Erkenntnissen zufolge ereignete sich die Tat zwischen dem 10.03.2021, 22:15 Uhr, und dem 11.03.2021, 05:10 Uhr. Zu einem Eindringen in das Gebäude kam es nicht.

Zeugen, die in Zusammenhang mit der Tat eventuell Beobachtungen getätigt haben bzw. Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Hildesheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

inspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Paul Makowski
Telefon: 05121-939104
E-Mail:
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: inspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell