POL-OL: +++ Kurzzeitige Störungen bei der telefonischen Erreichbarkeit der Polizei Oldenburg – Notruf nicht betroffen +++

Polizei Niedersachsen

10.03.2021 – 09:15

Am Donnerstag, den 11.03.2021, sind bei der Oldenburg mit Sitz am Friedhofsweg Wartungsarbeiten an der Telefonleitung erforderlich. Hierdurch kann es in der Zeit von 08.00 – 12.00 Uhr kurzzeitig zu Störungen bei der Erreichbarkeit über die Amtsnummer 0441 – 7900 kommen.

In dringenden Fällen ist bei einer Störung die wache an der Wallstraße über die 0441 – 7904215 erreichbar. Der Notruf ist von der Wartung nicht betroffen und steht uneingeschränkt zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

inspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
stelle
Jens Rodiek
Telefon: 0441/790-4004
E-Mail:
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

inspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
stelle
Jens Rodiek
Telefon: 0441/790-4004
E-Mail:
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol