POL-OE: Vorfahrt missachtet – 45-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Polizei Nordrhein-Westfalen

10.03.2021 – 11:22

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Vorfahrt missachtet - 45-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Wenden (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Koblenzer Straße in Wenden-Gerlingen ist am Mittwochmorgen (10. März) gegen 7.20 Uhr ein 45-jähriger -Fahrer verletzt worden. Zunächst befuhr ein 51-Jähriger mit einem Sprinter die Straße “Auf dem Ohl” und beabsichtigte nach links, auf die Koblenzer Straße abzubiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines auf der Koblenzer Straße fahrenden . Dadurch stießen die Fahrzeuge zusammen, wobei der Fahrer des vorfahrtsberechtigten Wagens verletzt wurde. Ein Rettungswagen brachte den 45-Jährigen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden im jeweils vierstelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreisbehörde Olpe
estelle Kreisbehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail:
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreisbehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell