POL-EN: Gevelsberg- Roller bei Abbiegevorgang übersehen

Polizei Nordrhein-Westfalen

09.03.2021 – 11:14

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Gevelsberg (ots)

Am Dienstagmorgen wollte eine 51-jährige Gevelsbergerin mit ihrem Renault Kangoo von der Feldstraße aus nach links in die Heidestraße abbiegen. Beim Abbiegemanöver übersah sie die von links kommende 17-jährige Rollerfahrerin. Die Rollerfahrerin geriet bei einer Notbremsung ins Schleudern, rutschte gegen den und stürzte. Die 17-Jährige verletzte sich dabei leicht und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreisbehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
stelle
Kreisbehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail:

Original-Content von: Kreisbehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell