POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Vechta

Polizei Niedersachsen

07.03.2021 – 08:39

Lohne – Verkehrsunfallflucht

Am Samstag, 06.03.21, in der Zeit von 11:25 bis 11:40 Uhr, wird auf dem Parkplatz eines Verbraucher-Marktes an der Keetstraße, ein geparkt abgestellter schwarzer Golf beim Ein-/Ausparken von einem anderen vorne links am Kotflügel beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Lohne bittet um Hinweise (04442-808460).

Vechta – Verkehrsunfallflucht

Am Sa., 06.03.2021, gg. 12.46 h beobachtete ein Zeuge, wie ein 73-jähriger aus Cloppenburg mit seinem in einer Parkbucht rückwärts fuhr und dabei leicht mit der Anhängerkupplung gegen den hinter ihm geparkten eines 36-jährigen aus Bühren stieß. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle. Im Rahmen der Ermittlungen wurde er an seiner Wohnadresse ausfindig gemacht. Sein war unbeschädigt. Am geparkten entstand ein Schaden von ca.500 Euro!

Vechta – Verkehrsunfallflucht

Am Freitag, 05.03.2021, in der Zeit von 08:55 Uhr bis 13:30 Uhr, wird auf dem Parkplatz in Höhe der Klemensstraße 4, 49377 Vechta, ein geparkt abgestellter schwarzer , VW T-ROC, beim Ein-/Ausparken von einem anderen unbekannten hinten rechts an der Fahrzeugtür beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen werden gebeten, sich bei der Vechta (04441-9430) zu melden.

Rückfragen bitte an:

inspektion Cloppenburg/Vechta
estelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail:
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-inspektion-cloppenb
urgvechta-33.html