POL-HAM: Vermisstenfahndung – demente Frau gesucht!

Polizei Nordrhein-Westfalen

06.03.2021 – 20:51

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Vermisstenfahndung - demente Frau gesucht!

Hamm-Pelkum (ots)

Seit Samstag, 6. März, 14 Uhr, wird eine 69-jährige Frau aus
Hamm-Wiescherhöfen vermisst.

Die Frau ist stark dement und wurde letztmalig auf der Wiescherhöfener Straße
gesehen.

Sie hat lange, graue Haare, ist 1,60 Meter groß und von schlanker Statur. Die
Vermisste ist mit einer beigen Jacke bekleidet, trägt braune Schuhe und führt
eine schwarze Umhängetasche mit sich.

Die hat einen Mantrailer-Hund im Einsatz.

Bei Hinweisen zu dem Standort der 69-Jährigen informieren Sie bitte umgehend die
unter 110!(mg)

Rückfragen bitte an:

präsidium Hamm
estelle Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail:
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: präsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.